LS22 Verbindung zum Spiel verloren: Multiplayer-Probleme beheben?

Warum erscheint im LS22 die Fehlermeldung „Keine Verbindung zum Server möglich“ oder „Verbindung zum Spiel verloren“? Diese Frage wird vielleicht den einen oder anderen Spieler von dem neuen Landwirtschafts-Simulator 22 beschäftigen, der gerne mit Freunden im Multiplayer spielen möchte und beim Verbindungsversuch eine Fehlermeldung wie oben genannt angezeigt bekommt. Was hier die Ursachen sein könnten und wie man die Multiplayer-Probleme beheben kann, dazu haben wir in diesem Artikel ein paar Lösungsansätze zusammengefasst.

LS22 Multiplayer Probleme: Verbindungsprobleme beheben?

  • Internetverbindung überprüfen: Bevor man nach einer Ursache sucht, sollte man natürlich erst einmal die eigene Internetverbindung prüfen und sicherstellen, dass diese ordnungsgemäß funktioniert.
  • Server online und Crossplay aktiviert? Ist der LS22-Server wirklich online und ist die Crossplay-Unterstützung in den Einstellungen aktiviert (sofern man plattformübergreifen auf dem PC, PS4, PS5 und Xbox One zusammen spielen möchte)?
  • Firewall überprüfen und ggfs. Ports freigeben: Je nachdem wie die Firewall auf dem PC oder Router eingestellt ist, könnte es sein das die Kommunikation von dem Spiel mit dem Server blockiert wird. Das Spiel verwendet den Port 10823 (sofern nicht anders eingestellt).
  • Giants Server sind down: Auch wenn die dedizierten Server vom LS22 unabhängig von Giants Servern laufen, so erfolgt die Erstellung der Server-Liste wohl weiterhin noch bei Giants auf den „Master-Servern“. In der Vergangenheit kam es hier häufiger mal zu kurzen Störungen (vor allem in den ersten Tagen nach dem Release). In dem Fall einfach kurz warten und es erneut ausprobieren. Über das offizielle Giants-Forum findet man recht schnell heraus, ob gerade Störungen vorliegen oder nicht.
  • IPv6 deaktivieren bzw. IPv4-Adresse besorgen: Je nach Anbieter bekommt der Router heutzutage teilweise schon gar keine öffentliche IPv4-Adresse mehr und es wird automatisch eine IPv6-Adresse zugewiesen. Auf Reddit und im offiziellen Forum gibt es Berichte darüber, dass dies unter Umständen zu Problemen und Verbindungsabbrüchen mit der Fehlermeldung „Verbindung zum Spiel verloren“ führen kann. Die Verbindungsprobleme sollen wohl immer dann vermehrt auftreten, wenn der Serverersteller eine IPv4 nutzt und die Spieler IPv6 nutzen (oder umgekehrt und vor allem im Crossplay). In der Regel kann man bei Zuweisung einer IPv6 mit dem Internetanbieter sprechen und um die Zuweisung einer IPv4-Adresse bitten. Dies soll bei einigen Spielern wohl weitergeholfen haben.

LS22 Verbindung zum Spiel verloren

Wer auch mit Problemen im LS22 Multiplayer zu kämpfen hat und weitere Lösungsansätze kennt, der kann diese gerne hier in den Kommentarbereich posten. Sofern uns weitere Lösungen bekannt werden, werden wir diesen Artikel natürlich um die Informationen ergänzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.