Lost Ark Amethyst-Händler finden: Amethystfragmente bekommen

Wo findet man eigentlich den Amethyst-Händler in Lost Ark? Bei welchem NPC kann man die Amethystfragmente eintauschen und was bekommt man dafür? Diese Frage wird in den letzten Tagen vielleicht den einen oder anderen Spieler von dem neuen Lost Ark beschäftigen, der die Amethyst-Fragmente entweder über Belohnungen oder aber auch über die aktuell laufenden Twitch-Drops erhalten hat.

Amethyst Händler finden

Die gesammelten Amethyst-Fragmente kann man bei dem “mysteriösen Mann” gegen verschiedene Items eintauschen. Den Amethyst-Händler in Form von dem  “mysteriösen Mann” kann man in verschiedenen Gebieten in der Spielwelt finden. So steht der Händler beispielsweise im Westen von Burg Luterra aber auch in der Burg Vern, Dorf Nia, Großfeste, Kalaja und Sterns Ursprung. Der Amethyst-Händler wird wie andere Händler auch mit einem Kisten-Symbol auf der Karte angezeigt und wenn man mit dem Mauscursor über das Symbol geht, dann wird auch als Name der mysteriöse Mann angezeigt, wo man dann die Amethystfragmente tauschen kann.

  • Burg Luterra
  • Burg Vern
  • Dorf Nia
  • Großfeste
  • Kalaja
  • Sterns Ursprung

Lost Ark Amethyst Händler

Amethystfragmente finden und farmen?

Die Amethystfragmente sind vergleichsweise selten und gar nicht so einfach zu “farmen”. Zum einen erhält man die Fragemente aktuell wie erwähnt über die Twitch-Drops und als Belohnung für verschiedene Erfolge. Zu den Erfolgen gehört beispielsweise “Anfängerglück” bei dem man einmal in der Prüfungsarena gewinnen muss und mit 2.000 Amethystfragmenten belohnt wird. Daneben gibt es auch noch den Erfolg “Lieblingsmensch” bei dem man 50 Freunde registrieren muss und dafür erhält man dann 1.000 Amethystfragmente.

  • Wir sind alles Kumpel – Einer Gilde beitreten – 500 Fragmente
  • Erster Schritt – Prüfungsarena betreten – 500 Fragmente
  • Lieblingsmensch – 50 Freunde registrieren – 1.000 Fragmente
  • Anfängerglück – In Prüfungsarena gewinnen – 2.000 Fragmente

Die verdienten Amethystfragmente muss man sich übrigens danach im Lager abholen. Dazu unten rechts auf “Ratgeber” und dann auf “Universallager” klicken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.