Lost Ark: Abgrund-Dungeon freischalten

In dem neuen Lost Ark gibt es so einige Endgame-Aktivitäten zu denen unter anderem auch die Abgrund-Dungeons gehören. Bei den Abgrund-Dungeons handelt es sich um eine vergleichsweise schwere Herausforderung, die man nicht alleine im solo, sondern nur in einer Gruppe absolvieren kann. Wenn man die Abgrund-Dungeons freigeschaltet hat, dann kann man diese einmal pro Woche und Charakter abschließen und dadurch einige nützliche Belohnungen wie Gegenstände aber auch Upgrade-Materialien bekommen. Der eine oder andere Spieler wird sich vielleicht fragen, wie kann man die Abgrund-Dungeons freischalten und wo findet man diese überhaupt?

Abgrund-Dungeons freischalten

Um die Abgrund-Dungeons in Lost Ark freizuschalten und spielen zu können muss man erst einmal eine ganze Weile spielen. Genauer gesagt muss man Level 50 erreicht haben. Um Level 50 führt es einen dann früher oder später nach Nord-Vern und hier muss man dann die blauen Weltquest abschließen. Nach dem Abschluss von dem Quest namens “Sie wartet, er geht”, bei dem man im Gebiet Raniarode dem guten Gildenmeister Gideon von dem Sieg über die Dämonenbestie Garum und dem den Nekromanten Sigmund berichten muss, werden dann die Abgrund-Dungeons freigeschaltet.

Abgrund Dungeons freischalten

Abgrund-Dungeons betreten

Die Abgrund-Dungeons kann man den in großen Städten über das “Abgrund-Dungeon-Portal” betreten (auf der Karte das Symbol mit den zwei Säulen und einem Diamant in der Mitte). Wie oben schon erwähnt können die Dungeons nur in einer Gruppe von vier Spielern gespielt werden. Wer in Lost Ark solo unterwegs ist oder gerade keine Mitspieler findet, die online sind, der kann auch die integrierte Gruppensuche und das Matchmaking verwenden. In der Regel findet man innerhalb weniger Sekunden andere Spiele, die das Abgrund-Dungeon machen wollen. Wie oben schon erwähnt sind die Abgrund-Dungeons schon recht knifflig was dne Schwierigkeitsgrad angeht. Aus diesem Grund sollte man den einen oder anderen Trank mitnehmen (die man in der unteren Leiste hinzufügen kann, normale Heiltränke mit Heilung über Zeit funktionieren nicht) und auch mit einem etwas höheren Gearscore als empfohlen in das Dungeon gehen.

Tipp: So kann man den Würfel in Lost Ark freischalten und die dafür notwendigen Zugangstickets bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.