GDL Streik im November 2014: Ausfälle, Ersatzfahrplan und Hotline

Mittlerweile sollte es jeder mitbekommen haben und der GDL Streik beginnt heute am 05.11.2014 im Güterverkehr und Morgen am Donnerstag den 06.11.2014 folgt dann auch der Personenverkehr in Deutschland. Grund für den GDL Streik im November 2014 ist die fehlende Einigung zwischen der Gewerkschaft und der deutschen Bahn. Um jetzt noch einmal ein Zeichen zu setzen wird ein Großteil der Züge am Wochenende still stehen. Auf dieser Seite haben wir nicht nur allgemeine Informationen zum GDL Bahnstreik im November 2014 aufgelistet, sondern weiter unten findest Du auch einige Links mit Informationsquellen über Ersatzfahrpläne von der Deutschen Bahn, die in den kommenden Stunden und Tagen veröffentlicht werden. Wie schon in unserem Artikel zum Bahnstreik im November 2014 beschrieben, werden am Wochenende mit großer Sicherheit einige Züge still stehen und es wird deshalb im Bahnverkehr zu einigen Behinderungen kommen, sodass man sich entweder schon nach Alternativen umschauen sollte oder aber auf die Ersatzfahrpläne der Deutschen Bahn wartet. Denn nach aktuellen Informationen arbeiten die Mitarbeiter der DB mit Hochdruck an den Ersatzfahrplänen und versuchen möglichst viele bestreikte Züge wieder ans Laufen zu bringen. Offizielle dauert der Streik vom 05.11.2014 und ab dem 06.11.2014 und dieser endet dann am kommenden Montag den 10. November 2014 um 04:00 Uhr nachts, sodass man zum Start der Woche wohl wieder ohne große Zugausfälle fahren kann. Bei jedem wo das Datum 05.11, 06.11, 07.11. 08.11 oder 09.11.2014 drauf steht, der sollte sich umschauen und mögliche Ausfälle prüfen.

Bahnstreik im November 2014: Service Hotline und weitere Informationsquellen

Solltest Du also auch eine Zugfahrt am Wochenende geplant haben, dann sollte man sich möglichst vorher informieren, ob der eigene Zug überhaupt fährt und welche Alternativen ist gibt. Gerade die Fernbusse boomen derzeit und viele weichen auf dieses Fortbewegungsmittel aus. Da die Bahn wie oben geschrieben einige Züge versucht zu ersetzen, kann es auch sein das der eigene Zug wie geplant am Wochenende trotz GDL Streik im November 2014 fährt.

  • Service Hotline anrufen: Weitere Informationen haben wir im Falle eines Bahnstreiks immer über die Service-Hotline bekommen, die von der Deutschen Bahn aus aktuellem Anlass eingerichtet wurde. Die Hotline kann unter der Nummer 08000 99 66 33 erreicht werden.
  • Angebote im Internet benutzen: Alternativ findet man auch im Internet unter anderem über die normale Fahrtensuche, die Live Auskunft sowie die aktuellen Störungsmeldungen ausreichend Informationen, um prüfen zu können, ob der eigene Zug fährt oder doch ausfällt.

Die Ersatzfahrpläne für den GDL Streik im November 2014

Gerade auf der Webseite der Deutschen Bahn findet man etliche Informationsquellen, um sich über den aktuellen Streik zu informieren. Neben den oben erwähnten Angeboten zur Suche werden in den kommenden Tagen auch die Ersatzfahrpläne der Züge für den Bahnstreik im November 2014 dort veröffentlicht. Nach aktuellen Informationen werden die Fahrpläne immer zwei Tage vor dem eigenen Streiktag veröffentlicht. Weitere Informationen findest Du in der folgenden Tabelle.

Streik Tag Ersatzfahrplan der Deutschen Bahn verfügbar ab
Donnerstag, der 06.11.2014 Dienstag, den 4.11.2014 ab 18:00 Uhr
Freitag, der 07.11.2014 Mittwoch, den 5.11.2014 ab 18:00 Uhr
Samstag, der 08.11.2014 Donnerstag, den 6.11.2014 ab 18:00 Uhr
Sonntag, der 09.11.2014 Freitag, den 7.11.2014 ab 18:00 Uhr

Sollten die Bahnstreik 2014 Ersatzfahrpläne noch nicht verfügbar sein, empfehlen wir die Suche über die herkömmliche Fahrten-Suche in der Reiseauskunft auf der Webseite der Deutschen Bahn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.