FIFA 21 Vereinsnamen ändern: So geht’s

Wie kann man in FIFA 21 den Vereinsnamen ändern? Kann man den Verein auch mehrfach umbenennen? Wer sich gerade in FIFA 21 Ultimate Team ein neue Team erstellt hat, der kann bei der Team-Erstellung unter anderem auch einen eigenen Vereinsnamen und ein Vereinskürzel auswählen. Wie es immer so ist beim Thema Namen auswählen, früher oder später möchte man den Namen gerne ändern und dann stellt sich die Frage, wie funktioniert das eigentlich in FUT 21? In diesem Artikel haben wir eine Anleitung erstellt, wie man den Verein ganz einfach umbenennen kann.

FIFA 21 Verein umbenennen

Ähnlich wie schon in FIFA 20 ist die Einstellung mit der man den Vereinsnamen ändern kann etwas versteckt unter den Zielen zu finden.

  1. Als Erstes muss man natürlich FIFA 21 starten und in den Ultimate Team-Modus wechseln.
  2. In der FUT-Zentrale angekommen kann man dann die „Ziele“ öffnen und auf die Registerkarte „Grundlagen“ wechseln.
  3. Unter dem „Grundlagen“-Tab findet man unter „Die Grundlagen“ dann ganz oben die Option „Ändere den Vereinsnamen„.
  4. Wenn man die Option ausgewählt hat, dann kann man über die Dreieck-Taste (PS4) bzw. die Y-Taste (Xbox One) den Vereinsnamen und die Abkürzung ändern.
  5. Wenn man den neuen Mannschaftsnamen eingetippt hat, dann kann muss man dies noch einmal bestätigen und erhält als Belohnung auch nochmal 150 Coins.

FIFA 21 Vereinsname ändern

Vereinsname mehrmals ändern?

Kann man den Vereinsnamen in FIFA 21 auch mehrfach ändern? Wenn ja, wo findet man die Option mit der man den Namen der Mannschaft erneut ändern kann? Die kurze Antwort lautet, nein man kann den Namen aktuell nicht erneut ändern. Anders als in den Vorgängern gibt es in FIFA 21 scheinbar kein Katalogobjekt mehr, mit dem man den Vereinsnamen ein zweites mal verändern kann. Aus diesem Grund sollte die Namensänderung gut überlegt sein, da man es nicht mehr rückgängig machen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.