FIFA 21: Finanzspritze einlösen und aktivieren?

Wo findet man die Finanzspritze in dem FIFA 21 Karrieremodus? Gibt es den EAS FC Katalog gar nicht mehr in FIFA 21 oder wurde dieser nur verschoben? Wer in den vergangenen Jahren einen FIFA-Teil und den Karrieremodus gespielt hat, der wird sicher auch mal die eine oder andere Finanzspritze aus dem EA Sports Football Club Katalog eingelöst haben. Über den Katalog konnte man mit den sogenannten Football Club Credits (auch bekannt unter der Abkürzung FCC) verschiedene Rewards freischalten und dazu gehörte auch die Finanzspritze. Die Finanzspritze war in bestimmten Situationen ganz praktisch, wenn man beispielsweise mit einem Team im Karrieremodus gestartet ist, welches nicht auf das größte Transferbudget zugreifen kann. Stellt sich die Frage, wo findet man den Katalog und die Finanzspritzen in FIFA 21?

FIFA 21 Karrieremodus: Wie kann man die Finanzspritze einsetzen?

Die kurze Antwort ist, in FIFA 21 hat Electronic Arts den EAS FC Katalog entfernt. Man kann nicht mehr über das Menü den Katalog aufrufen und sich mit den FCC einen Finanzspritze im Karrieremodus kaufen. Aber keine Sorge, denn viele der Features von dem Katalog sind weiterhin im Spiel enthalten und so gibt es auch eine „Alternative“ für die Finanzspritze. Wenn man in FIFA 21 eine Karriere startet, dann kann man nach der Auswahl des Trainers und der Mannschaft über die Schaltfläche „Übernahme“ einen Finanzspritze aktivieren. Dadurch erhält man zum Beginn der Trainerkarriere eine Finanzspritze und die Höhe kann man selber auswählen. Zur Auswahl stehen 10, 50, 100, 200 und sogar 500 Millionen Euro.

Anders als bei der Finanzspritze aus dem Katalog kann man diese allerdings nicht mitten in einer Saison, sondern nach bisherigen Informationen nur zu Beginn einer Trainerkarriere einsetzen und aktivieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.