FIFA 21 Pre-Order-Code einlösen

Wie und vor allem wo kann man in FIFA 21 den Pre-Order-Code einlösen? Was muss man tun, wenn man in FIFA 21 den Vorbesteller-Bonus einlösen möchte? Wer den neuen FIFA-Ableger aus dem Hause Electronic Arts digital über Origin, auf der PS4 oder Xbox One vorbestellt hat, der sollte sich Vorbesteller-Bonus automatisch zum Release gutgeschrieben bekommen. Wer sich FIFA 21 in der  physischen Version zugelegt hat, der wird vielleicht einen Vorbesteller-Code erhalten haben und sich fragen, wo kann man den Code einlösen und den Vorbesteller-Bonus bekommen?

FIFA 21 Pre-Order Code einlösen: Vorbesteller-Bonus bekommen

Den Pre-Order-Code kann man wie in den letzten Jahren auf der offiziellen Webseite von Electronic Arts einlösen. Neben dem Code muss man auch die Plattform auswählen und eine E-Mail-Adresse hinterlegen. An die E-Mail-Adresse erhält man dann den Freischaltcode gesendet, dann man dann in dem spielinternen FIFA Store einlösen kann.

  1. Als Erstes muss man den Browser öffnen und die Vorbesteller-Webseite unter der URL https://ea.de/fifa_21_preorder aufrufen.
  2. Anschließend muss man die Felder für die E-Mail-Adresse, Pre-Order Code, Plattform und den Sicherheitscode eintippen.
  3. Über „Code einlösen“ kann man das Ganze dann abschicken und bekommt den Freischaltcode angezeigt und nochmal per E-Mail zugeschickt.
  4. Der Freischaltcode kann jetzt in dem spielinternen FIFA Store eingelöst werden. Wenig später sollte dann auch der Vorbesteller-Bonus im Spiel angezeigt werden.

Der Vorbesteller-Bonus der Standard-Edition enthält die folgenden Inhalte.

  • Bis zu 3 seltene Gold-Packs (3 Wochen lang 1 pro Woche)
  • Icon-Leihspieler für 5 FUT-Partien FUT Ambassador Spielerwahl
  • Special Edition FUT-Trikots und Stadionobjekte

Wer den Vorbesteller-Bonus in FIFA 21 nicht erhalten hat, der sollte ein wenig Geduld haben. Gerade in den ersten Tagen nach dem Release dauert es manchmal kurz Zeit, bis die Vorbesteller-Packs im Spiel angezeigt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.