FIFA 20 Volta neu starten und Spielstand löschen?

Der neue Volta-Modus ist eine der großen Neuerungen in FIFA 20. In FIFA 20 Volta kann man sich wie damals in FIFA Street auf einem kleinen Bolzplatz oder in einer Halle im 3-gegen-3, 4-gegen-4 und 5-gegen-5 gegen andere Spieler messen. Dabei kann man Volta nicht nur online spielen, sondern es gibt auch eine Story. Wenn man die Story in Volta gestartet hat, dann muss man sich erst einmal einen Charakter erstellen. Mit diesem Charakter erstellt man dann sein Team und muss damit verschiedene Herausforderungen meistern. Wenn man am Anfang den falschen Charakter bzw. Spieler ausgewählt hat, dann stellt sich oft die Frage, wie kann ich in FIFA 20 Volta meinen Spielstart löschen und nochmal von vorne anfangen?

FIFA 20 Volta neu anfangen: So kannst Du den Spielstand löschen

Auch wenn wir bislang noch keine Möglichkeit gefunden haben mit der man den kompletten FIFA 20 Volta Spielstand löschen kann, so kannst Du deine Fortschritte in dem Volta-Modus zurücksetzen und darüber die Story neu starten. 

  1. Starte FIFA 20 und öffne den Volta-Spielmodus, sofern nicht bereits geschehen.
  2. Öffne in dem Hauptmenü die Registerkarte “Einstellungen” und hier findest Du unten rechts den Menüpunkt “Volta-Story-Fortschritt zurücksetzen”.
  3. Dadurch wird dein Spielstand zwar nicht komplett gelöscht, aber deine Fortschritte auf dem Spielstand werden zurückgesetzt, sodass Du die Story nochmal von vorne starten kannst.

Der erstellte Spieler bleibt weiterhin vorhanden und wird NICHT gelöscht. Aber auch hier gibt es eine Lösung, wenn Du den Charakter in Volta nachträglich bearbeiten möchtest (funktioniert sogar ohne den Spielstand zurücksetzen zu müssen). Du kannst den Charakter jederzeit über das Hauptmenü unter “Spieler und Team anpassen” bearbeiten. Hier kannst Du nicht nur Kleidung und Aussehen nachträglich ändern, sondern auch die Spieler-Eigenschaften sowie den Spieler-Namen.

14 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.