FIFA 20 ohne PS Plus online spielen: Geht das?

In wenigen Tagen erscheint das neue FIFA 20 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC. Wer das Spiel online spielen möchte, sei es ein einfaches Online-Freundschaftsspiel oder den beliebten Ultimate Team-Modus, der wird sich vielleicht die Frage stellen, ob man für FIFA 20 PS Plus benötigt. Kann man FIFA 20 auch ohne PS Plus spielen und wie sieht es dann mit dem Online-Modus aus?

FIFA 20 ohne PS Plus spielen?

Wie bei den Vorgängern benötigt man auch in FIFA 20 eine aktive PS Plus Mitgliedschaft, wenn man online gegen Freunde oder Spieler aus aller Welt antreten möchte. Möchtest Du also online gegen andere Spieler in FIFA 20 antreten oder den Ultimate-Team-Modus spielen, dann kommst Du um eine PlayStation Plus Mitgliedschaft als PS4-Spieler nicht herum. Wer FIFA 20 zu zweit an einer Konsole online spielen möchte, bei dem benötigt neuerdings scheinbar auch der Gast-Spieler ein aktives PS Plus Abo. Das gleiche gilt übrigens auch für Spieler auf der Xbox One, die für den Online-Modus eine aktive Xbox Live Gold Mitgliedschaft benötigen.

Anders sieht es da natürlich aus, wenn Du FIFA 20 offline spielen möchte. Alle Offline-Spielmodi wie der umfangreiche Karrieremodus aber auch der neue Volta-Modus lassen sich ohne PS Plus spielen. Gleiches gilt auch für lokale Spiele mit Freunden an einer Konsole.

Auf der nächsten Seite zeigen wir dir, wie man FIFA 20 zu zweit online spielen und einen Gast einladen kann. Außerdem zeigen wir, wie man FIFA 20 mit dem Controller am PC spielen kann. Anders als auf der Konsole in Form von der PlayStation 4 mit PS Plus und Xbox One mit Xbox Live braucht man in der PC-Version kein zusätzliches Abo und kann damit FIFA 20 kostenlos online spielen. Leider unterstützt FIFA 20 noch kein Crossplay, sodass man als PC-Spieler nicht gegen Spieler auf der PlayStation 4 oder Xbox One antreten kann.

6 comments

  • Einfach nur scheiße. Ohne zu bezahlen kann man micht mal mehr online spielen. Es wird Jahr für Jahr schlechter und flacher.

    Reply
  • Lächerlich, immer nur die Leute am verarschen und abzocken, es sollte doch reichen das der Hauptbesitzer online hat und der Gast ohne PS plus beitreten kann. Wie dumm ist das noch Mal extra Kohle für ein weiteren Account auszugeben damit jemand zweites der nur für einmal mitspielen will Geld ausgeben muss. Früher war das besser, denkt Mal drüber nach wir sind „Normalos“ und haben nicht so viel geld zum scheißen. Naja wenn man einmal anfängt Geld zu riechen dann wird es immer schlimmer ihr Reichen Schnüffler.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.