Enshrouded klettern freischalten: Geht das?

Wie kann man in dem neuen Enshrouded eigentlich klettern? Muss man das Klettern erst noch freischalten und wenn ja, wie geht das? Mit diesen Fragen wird sich in den vergangenen Tagen vielleicht der eine oder andere Spieler beschäftigen, der das neue Survival-Action-Rollenspiel von dem deutschen Entwickler Keen Games spielt. Auch wenn man durch die Tutorials und den Spielfortschritt sehr gut an alle Mechaniken des Spiels herangeführt wird, so haben wir uns anfangs gefragt, wie funktioniert das mit dem Klettern? Kann man aus dem Miasma herausklettern, wenn es mal eng wird und man schnell das Weite suchen muss?

Freies Klettern in Enshrouded: Geht das?

Ja, man kann in Enshrouded klettern, allerdings geht das derzeit nur an den dafür vorgesehenen Stellen. Ein „freies Klettern“, wie man es aus dem einen oder anderen Survival-Spielen kennt, gibt es in Enshrouded nicht. In der aktuellen Version kann man ausschließlich über die Leiter oder an den Gittern die Wände hochklettern. Später kann man auch noch einen Greifhaken freischalten, mit dem man sich an vorgesehenen Positionen in die vertikale nach oben hochziehen oder auch Hindernisse wie die zerstörte Brücke überqueren kann. Vermutlich ist das „freie Klettern“ aus einem Grund nicht ins Spiel integriert worden, da man damit wahrscheinlich einen anderen Weg als vorgesehen in der Story einschlagen und dem Miasma in manchen Situationen zu einfach entkommen könnte.

Die kurze Antwort lautet also, ja man kann in Enshrouded klettern und man muss das Klettern auch nicht extra freischalten. Man kann allerdings nur an bestimmten Orten wie an den Gittern hochklettern und später mit dem Enterhaken verschiedene Bereiche erreichen, die man vorher noch nicht erreichen konnte.

Enshrouded klettern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.