Elden Ring: Das Siegel des Wichts ist noch aktiv

Was ist mit dem Hinweis “Das Siegel des Wichts ist noch aktiv” gemeint, wenn man versucht in Elden Ring ein Siegelgefängnis zu betreten? Wo genau ist das Siegel des Wichts aktiv und wie kann man dies deaktivieren? Diese Frage wird früher oder später vielleicht so man einen Spieler von dem neuen Elden Ring aus dem Hause From Software beschäftigen, der gerade auf einem Siegelgefängnis steht und dies nicht betreten kann. Was es mit dem Siegel des Wichts auf sich hat und wie man dies “deaktivieren” kann, dazu haben wir hier in diesem Artikel einen kurzen Guide erstellt.

Siegelgefängnisse in Elden Ring

In der Welt von Elden Ring findet man einige recht auffällige Steinkreise, die nach Entdeckung auch als Siegelgefängnis auf der Karte angezeigt werden. An den Siegelgefängnissen findet man meistens einige Gegner und wenn man diese erledigt hat (oder sich erfolgreich vorbeigeschlichen hat), kann man das Siegelgefängnis in der Mitte aktivieren und gelangt dann in einen abgesperrten Bereich mit einem mächtigen Gegner. Die Gegner in den Siegelgefängnissen sind in den meisten Fällen besondere und gleichzeitig auch stärkere Versionen von Gegnern, die man so auch in der Spielwelt finden kann und je nach Fortschritt auch schon angetroffen bzw. besiegt hat. Neben höheren Schaden und weiteren Fähigkeiten verfügen die Bosse auch über mehr Lebenspunkte.

Wer auf der Suche nach den Fundorten aller Siegelgefängnisse in Elden Ring ist, der sollte sich die verlinkte interaktive Elden Ring-Karte anschauen. Auf der Karte kann man sich die einzelnen Fundorte auf der Karte einblenden lassen.

Das Siegel des Wichts ist noch aktiv

Während man die meisten Siegelgefängnisse einfach so aktivieren und gegen den Boss antreten kann, gibt es auch einige Siegelgefängnisse bei denen man beim Versuch das Siegel zu aktivieren nur den Hinweis “Das Siegel des Wichts ist noch aktiv” am unteren Bildschirmrand angezeigt bekommt. Das ist unter anderem bei dem Siegelgefängnis der Klagen auf der Halbinsel der Tränen der Fall.

Stellt sich die Frage, was ist damit gemeint? Um das Siegelgefängnisse zu aktivieren und die Meldung mit dem “Siegel des Wichts” wegzubekommen muss man einfach in der Nähe nach einem Wichtsiegel bzw. einer Wichtstatue suchen, die sich meist nur unweit von dem Steinkreis befindet. An der Wichtstatue kann man dann ähnlich wie bei einigen verschlossenen bzw. mit einem Siegel versperrten Türen einen Steinschwertschlüssel einsetzen. Dadurch wird das “Siegel des Wichts” deaktiviert und man kann das Siegelgefängnis ganz normal betreten und gegen den Bossgegner antreten.

Das Siegel des Wichts ist noch aktiv

Tipp: So kann man in Elden Ring auch schon im Early Game schnell Runen farmen und verdienen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.