Disney Dreamlight Valley: Zitteraal fangen

Wo findet man den Zitteraal auf der neuen Insel der Ewigkeit in Disney Dreamlight Valley? Mit dieser Frage wird sich in den vergangenen Tagen vielleicht der eine oder andere Spieler von dem immer noch sehr beliebten Disney-Spiel aus dem Hause Gameloft beschäftigen, der sich den kostenpflichtigen Erweiterungspass namens „A Rift in Time“ zugelegt hat. Mit der Erweiterung kommen auch neue Fische ins Spiel und dazu gehört unter anderem auch der Zitteraal.

Wo kann man den Zitteraal fangen?

Bei dem Zitteraal handelt es sich um einen seltenen Fisch, den man in den Gewässern im Grasland und der Promenade fangen kann (wilder Dschungel). Da es sich bei dem Zitteraal um einen seltenen Fisch handelt, fängt man den Fisch ausschließlich über die orangen Kreise im Wasser. Sofern im Grasland oder der Promenade keine orangen Kreise auf dem Wasser zu sehen sein sollten, muss man einfach in den anderen Kreisen ein paar andere Fische fangen. Früher oder später erscheint dann auch ein oranger Kreis mit Luftblasen, wo man dann den Zitteraal fangen kann.

Zitteraal Fundort

Zitteraal

  • Fundort: Das Grasland, die Promenade
  • Wird verkauft für 1.000 Sternenmünzen
  • Stellt 1.550 Energie wieder her

Rezepte für die man einen Zitteraal als Zutat benötigt

Aktuell benötigt man den Zitteraal nur für ein Rezept als Zutat und das sind die drachenrollen Maki.

  • Drachenrollen Maki: 1x Zitteraal, 1x Reis, 1x Seetang, 1x beliebiges Gemüse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.