Disney Dreamlight Valley: Schuppen finden

Auf der neuen Insel der Ewigkeit findet man neben neuen Charakteren wie Dschafar und Rapunzel auch viele weitere neue Inhalte. Zu den neuen Inhalten gehören unter anderem neue Kleintiere, neue Blumen, aber auch neue Zutaten und neue Herstellungsmaterialien. Ein neues Herstellungsmaterial sind die Schuppen, die man für einige Crafting-Rezepte benötigt, die man unter anderem in einigen Quests herstellen muss. Der eine oder andere Spieler der neuen „A Rift in Time“-Erweiterung wird sich vielleicht die Frage stellen, wo findet man die Schuppen?

So bekommt man die Schuppen

Die Schuppen kann man in den Gewässern in den funkelnden Dünen mit der Angel aus dem Wasser fischen. Wir haben die Schuppen mehrfach in dem kleinen Teich mit dem Wasserfall in der Oase gefunden. Der Zutritt in die Oase ist anfangs noch versperrt und muss erst mit 6.000 Nebel freigeschaltet werden (Sofern nicht bereits geschehen). Wichtig ist auch, man muss die Angel außerhalb der Kreise und aufsteigenden Luftblasen auswerfen, um die Schuppen an den Haken zu kommen (vergleichbar mit den Algen in dem normalen Dreamlight Valley).

Wenn man Glück hat, dann springt beim Angeln noch eine weitere Schuppe mit aus dem Wasser, die man dann einfach vom Boden aufsammeln kann.

Dreamlight Valley Schuppen bekommen

So kann man das neue Werkzeug in Form der herrschaftlichen Sanduhr in Disney Dreamlight Valley freischalten und verbessern, um noch seltenere Schätze in den Zeitrissen finden zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.