Disney Dreamlight Valley: Sanduhr finden und verbessern

Mit dem neuen „A Rift in Time“-Erweiterungspass wird in Disney Dreamlight Valley die neue Insel der Ewigkeit freigeschaltet. Auf der Insel gibt es zahlreiche neue Gebiete und auch neue Charaktere wie Dschafar, Gaston und Rapunzel. Daneben gibt auf der Insel auch neue Tiere, neue Blumen und auch neue Herstellungsmaterialien, aus denen man neue Gerichte und andere Gegenstände craften kann. Im Laufe der Dschafar-Storyquest schaltet man dann auch die herrschaftliche Sanduhr frei. Bei der Sanduhr handelt es sich um ein neues Werkzeug mit dem man nach versteckten Schätzen suchen, aber auch die wirbelnden Sande in den Gebieten entfernen kann. Der eine oder andere Spieler wird sich vielleicht mal die Frage stellen, wie kann man die Sanduhr verbessern?

Herrschaftliche Sanduhr finden und benutzen

Um die herrschaftliche Sanduhr freischalten und dann auch benutzen zu können, muss man die Dschafar-Quest namens „Das Fliegende Metallenen Ärgernis“ abschließen. Am Ende der Quest geht es zu EVE und hinter ihr kann man dann die Sanduhr aufsammeln. Sobald die Aufgabe „Nimm die herrschaftliche Sanduhr“ angezeigt wird, muss man einfach hinter EVE laufen und kann dann an der Wand das Werkzeug in Besitz nehmen.

Mit der Sanduhr kann man jetzt nach versteckten Gegenständen suchen. Bei der Nutzung wird über dem Kopf ein Bogen angezeigt, der die Richtung zum nächsten versteckten Schatz anzeigt. Ein blauer Lichtbogen bedeutet, dass der Schatz noch weiter entfernt ist und man der Richtung folgen muss. Wenn der Lichtbogen die Farbe auf gelb ändert, dann ist man schon näher dran, und wenn sich die Farbe auf orange ändert, dann steht man fast direkt vor dem versteckten Schatz. Sobald man einen Schatz gefunden und ein leuchtendes Portal erscheint, muss man angezeigte Taste schnell hintereinander drücken und kann dann den Schatz aufsammeln.

Sanduhr verbessern

Sanduhr verbessern

Die Sanduhr kann man im Laufe des Spiels an dem Tisch der Zeit verbessern. Alles was man für das Upgrade benötigt ist Nebel, den man auch mit der Sanduhr finden oder über den Abbau der wirbelnden Sande und Kristalle bekommen kann. Mit dem ersten Sanduhr-Upgrade für 10.000 Nebel kann man beispielsweise neue Schätze entdecken, mit dem zweiten Upgrade kann man einen normalen uralten Kocher bauen, der einem beim Kochen mehrere Gerichte einiges an Arbeit abnehmen kann.

  1. Mit dem Tisch der Zeit interagieren und oben „Verbessere die Sanduhr“ auswählen.
  2. Über den „Verbessern“-Button kann man jetzt das Upgrade ausführen (sofern man ausreichend Nebel besitzt)

Alle Sanduhr-Upgrades im Überblick

Stufe Upgrade
1 Neue Schätze können entdeckt werden
2 Normaler uralter Kocher
3 Normaler uralter Gärtner
4 Normaler uralter Sauger
5 Modell des Agrabah  Palastes
6 Das Palettenbett des Eislieferanten
7 Klavier das Gasthauses
8 Lacher-des-Monats-Rahmen
9 Das Schwert im Stein
10 Kristoff (Statue)
11 Merlin (Statue)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.