Discord Filme streamen und zusammen schauen

Wer auf dem einen oder anderen größeren Discord-Server unterwegs ist, der wird vielleicht schon einmal gesehen haben das einige Nutzer einen Film zusammenschauen. Anschließend stellen sich meist zwei Fragen, wie kann man bei Discord Filme streamen bzw. mit Freunden zusammen schauen und ist das Streamen über Discord überhaupt legal? In diesem Artikel haben wir eine kurze Anleitung erstellt, wie man über die Discord-Bildschirmübertragung einen Film streamen mit Freunden schauen kann.

Filme über Discord streamen

Wenn man Filme über Discord streamen möchte, dann kann man dies ganz einfach über die Bildschirmübertragung machen. In der Bildschirmübertragung kann man nicht nur Spiele auswählen und streamen, sondern auch Programme wie beispielsweise einen Browser in dem der Filme gestreamt wird oder auch ein Programm wie einen Media Player. Die Bildschirmübertragung kann man folgendermaßen einrichten.

  1. Discord starten und auf den Server wechseln, wo man den Filme streamen möchte.
  2. Auf das Zahnrad-Symbol die Einstellungen und den Unterpunkt “Spieleaktivität” öffnen.
  3. Unter “Siehst Du dein Spiel nicht?” kann man jetzt auf “Füge es hinzu” klicken und dann den Browser oder auch das Programm auswählen, wo der Filme abgespielt wird.
  4. Jetzt kann man noch die Qualität einstellen, den Haken für die Ton-Übertragung aktivieren und den Stream starten. Die Bildschirmübertragung sollte jetzt auch anderen Nutzern auf dem Server angezeigt werden, die dieser dann beitreten können.

Man kann übrigens nicht nur den Ton von dem Film übertragen, sondern auch den Voice-Chat aktivieren und sich so beim Abspielen des Films noch im Sprachchat mit Freunden unterhalten.

Discord Filme zusammen schauen

Amazon Prime und Netflix über Discord streamen?

Stellt sich noch die Frage, kann man über Discord auch Filme von Amazon Prime und Netflix streamen und mit Freunden schauen? Die kurze Antwort ist, nein das geht in der Regel nicht. Der Grund dafür ist der DRM (Kopierschutz), welcher das “Abfilmen” und streamen von dem Browserfenster verhindert. Je nach Webseite wird dann meist nur ein schwarzer Bildschirm angezeigt und übertragen (in der Vergangenheit hat es hier teilweise geholfen die Hardwarebeschleunigung von dem Browser zu deaktivieren). Außerdem verstößt das Streamen von Filmen in der Regel gegen die Nutzungsbedingungen von den jeweiligen Diensten.

Übrigens, manchmal kommt es vor und es wird kein Ton bei der Discord-Bildschirmübertragung übertragen. Woran das liegt und wie man das Ton-Problem beim Streamen meist beheben kann, dazu haben wir schon einmal einen Guide erstellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.