Destiny Schlüssel der Ausgeburt: Truhen Fundort im Grabschiff

Wo findet man den Schlüssel der Ausgeburt und die dazugehörige Truhe bzw. Kiste in Destiny König der Besessenen? Das allseits beliebte und neue Grabschiff ist aktuell eine Gegend in der viele Hüter unterwegs sind. Nicht nur weil die Gegend sehr gelungen ist und toll aussieht, sondern weil dort vor allem viele Aufgaben auf den Spieler warten. Hier wollen wir uns ein wenig ausführliche mit den Truhen und den dazugehörigen Schlüsseln im Grabschiff beschäftigen, genauer gesagt geht es hier um den Fundort von dem Schlüssel der Ausgeburt sowie der dazugehörigen Truhe.

Destiny Schlüssel der Ausgeburt bekommen

Den Schlüssel der Ausgeburt findest Du wie alle anderen Schlüssel auch im Grabschiff, in dem Du dir zuerst die Wurmsänger-Rune besorgst. Diese wird von einem Gegner zufällig fallen gelassen und damit kannst Du dann ein Mini-Event auslösen in dem der Gegner Bladgrish auf dich wartet. Nachdem Du ihn erledigt hast erhältst Du die Wurmspeiser-Rune und mit der und 50 getöteten Gegnern im Grabschiff gibt es dann einen Schlüssel für die verschlossenen Truhen. Man kann es nicht wirklich beeinflussen und erhält immer einen zufälligen Schlüssel. Wenn der Schlüssel der Ausgeburt nicht sofort mit dabei ist, kümmere dich am besten erst um die anderen Truhen zu denen Du bereits einen Schlüssel hast.

Fundort der Truhe der Ausgeburt

In der Kurzbeschreibung heißt es „Im Mausoleum, in der Mitte eines Pfades, den Lebende nicht sehen können.“. Bewege dich durch die Halle der Seelen mit den unsichtbaren Plattformen, natürlich mit Hilfe des Geistes. Springe am Ende auf die Plattform auf der linken Seite. Hier findet man die Truhe der Ausgeburt direkt am Ende der Plattform. Eine genaue Wegbeschreibung von dem Fundort kannst Du dir auch nochmal in bewegten Bildern im verlinkten Video anschauen.

4 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.