Dein Gegner gibt dir keine Gelegenheit, einen Ball zu werfen

Was genau bedeutet die Meldung Dein Gegner gibt dir keine Gelegenheit, einen Ball zu werfen in Pokemon Schwert und Schild? Warum kann ich einige Pokemon nicht fangen und andere schon? So oder zumindest so ähnlich wird vielleicht mal eine Frage von dem einen oder anderen Spieler aussehen, der die neuen Pokemon-Spiele auf der Nintendo Switch spielt. Normalerweise kann man ein Pokemon ja recht einfach fangen, alles was man benötigt ist einen Pokeball und schon kann es losgehen. Doch bei bestimmten Pokemon erscheint die oben genannte Meldung und dann stellt sich meist die Frage, warum lässt der Gegner mit keine Gelegenheit einen Ball zu werfen?

Pokemon Schwert & Schild: Pokemon lässt sich nicht fangen?

Der Grund für die Meldung in Pokemon Schwert und Schild ist recht einfach, denn du hast noch nicht das ausreichende Level oder genauer gesagt noch nicht ausreichend Orden gesammelt, um das Pokemon fangen zu können. Mit dem Sammeln von Orden steigt nicht nur das Level von den Pokemon, die einem gehorchen, sondern auch von Pokemon, die man fangen kann. Sollte also nach der Auswahl von einem Pokeball die Meldung “Dein Gegner gibt dir keine Gelegenheit, einen Ball zu werfen” erscheinen, dann liegt das höchstwahrscheinlich daran, weil du noch nicht ausreichend Orden erspielt hast.

Wenn Du wissen möchtest, bis zu welchem Level dir aktuell die Pokemon gehorchen und bis zu welchem Level du Pokemon fangen kannst, dann kannst Du dies ganz einfach über die Ligakarte herausfinden.

  1. Öffne das Menü über die X-Taste und wähle die Ligakarte aus.
  2. Unten rechts am Bildschirmrand kannst Du nun sehen, bis zu welchem Level dir Pokemon gehorchen und bis zu welchem Level du Pokemon fangen kannst.
  3. Um das Level zu erhöhen, musst Du einfach gegen die restlichen Arenaleiter antreten und mehr Orden freischalten.

Tipp: So kannst Du in Pokemon Schwert und Schild deine Pokemon schnell leveln und EP farmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.