Call of Duty Warzone: Gefahr pingen und Gegner markieren

Wie kann man in dem neuen Call of Duty Warzone etwas pingen und markieren? Wie kann man eine Gefahr pingen und einen Gegner markieren? So oder so ähnlich wird in den letzten Stunden sicher die Frage von dem einen oder anderen Spieler aussehen, der gerade den neuen Battle-Royale-Modus namens Warzone angespielt hat. Ähnlich wie in anderen Battle-Royale-Spielen kann man auch in Warzone etwas markieren, um Teamkollegen einen Wegpunkt zu zeigen oder auch auf eine Gefahr hinzuweisen. Stellt sich nur die Frage, über welche Tasten funktioniert das auf dem PC, der PS4 oder der Xbox One?

Warzone: Gegner markieren und pingen

Das Ping- und Markierungssystem in Warzone funktioniert eigentlich recht einfach, wenn man es einmal verstanden hat und weiß, welche Tasten man dafür drücken muss. Wenn man auf dem PC etwas markieren möchte, dann drückt man einmal auf die linke ALT-Taste. Wenn man eine Gefahr markieren (rote Markierung) möchte, dann drückt man zweimal hintereinander auf die ALT-Taste. Wenn man die Markierung entfernen möchte, dann visiert man diese an und drückt nochmal die Alt-Taste.

Wer auf der Konsole spielt, der muss für eine einfache Markierung das Steuerkreuz einmal nach oben drücken und für eine Gefahr-Markierung das Steuerkreuz zweimal hintereinander nach oben drücken. Auch auf der Konsole kann man die Markierung wieder entfernen, in dem man diese anvisiert und das Steuerkreuz einmal nach oben drückt.

PC

  • Einfache Markierung = 1x ALT-Taste drücken
  • Gefahr pingen = 2x ALT-Taste drücken

PS4 und Xbox One

  • Einfache Markierung = 1x Steuerkreuz nach oben drücken
  • Gefahr pingen = 2x Steuerkreuz nach oben drücken

Kann man das neue Call of Duty Warzone auch ohne PS Plus auf der PS4 und ohne Xbox Live Gold auf der Xbox One spielen und wie sieht es mit einem Solo- sowie Duo-Modus im Spiel aus?

2 comments

Schreibe einen Kommentar zu Beattie Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.