Call of Duty Black Ops 3 Intro deaktivieren und überspringen

Du bist genervt von dem Call of Duty Black Ops 3 Intro und willst lieber sofort in das Hauptmenü starten? Dann bist Du sicher nicht alleine mit der Frage und wie in den Vorgängern kann man auf dem PC das CoD BO3 Intro relativ schnell deaktivieren. Das funktioniert allerdings nur auf dem PC und nicht auf den Konsolen in Form von PS4 und Xbox One. Auch wenn das Intro schon recht gut gemacht ist, geht es einem spätestens nach dem zwanzigsten Start von dem Spiel auf die Nerven, da man es nicht überspringen kann.

Call of Duty Black Ops 3: So deaktivierst Du das Intro

Mit den folgenden Schritten kannst Du das Intro in Call of Duty Black Ops 3 deaktivieren auf dem PC.

  1. Öffne den Black Ops 3 Installationspfad, standardmäßig liegt dieser unter C:\Programme (x86)\Steam\SteamApps\Common\Call of Duty Black Ops III“.
  2. Wechsel dort in den Ordner „video“ und sucht nach der Datei „bo3_global_logo_logosequence.mkv“.
  3. Klicke mit der rechten Maustaste auf die Datei und „Umbenennen“.
  4. Ändere einfach den Namen und setze beispielsweise ein X an die erste Stelle.

Wenn Du das nächste Mal CoD Black Ops 3 startest, wird das Intro nicht mehr angezeigt und direkt übersprungen. So kann man sich ein paar Sekunden Wartezeit sparen und ist schneller im Hauptmenü.

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.