Battlefield 2042 laggt: Hoher Ping?

Wenn Battlefield 2042 ruckelt und laggt, dann kann das an verschiedenen Ursachen liegen. Während die Ruckler meist von einer zu schwachen Hardware bzw. zu hohen Grafikeinstellungen verursacht werden, liegt es bei Lags und einem hohen Ping meist an der Netzwerkverbindung. Dabei muss nicht immer die eigene Internetverbindung die Ursache für den hohen Ping sein, sondern auch überlastete Server können ein Grund für das Problem sein. In diesem Artikel geben wir ein paar Tipps mit denen man das Problem mit dem hohen Ping in Battlefield 2042 in den Griff bekommen kann.

Hoher Ping in BF 2042: Was tun?

Wenn Battlefield 2042 laggt und bei einem Blick auf das Scoreboard ein hoher Ping angezeigt wird, dann sollte man zuerst einmal die folgenden Dinge überprüfen.

  • Funktioniert die eigene Internetverbindung ordnungsgemäß und ist ausreichend Bandbreite für das Online-Gaming frei? Laufen auf dem PC oder der Konsole irgendwelche Downloads im Hintergrund, welche die Bandbreite stark in Anspruch nehmen?
  • LAN statt WLAN nutzen. Wenn Battlefield 2042 nicht ständig laggt und es immer nur zu kurzen Lag-Spikes kommt, dann kann das auch einer schlechten/schwachen WLAN-Verbindung liegen. Wenn möglich sollte man den PC oder die Konsole einmal kabelgebunden mit dem Router und darüber mit dem Internet verbinden.
  • Spiel neustarten und es erneut probieren. Ein Neustart von einem Spiel kann manchmal wahre Wunder bewirken. Wer das Spiel gerade nicht neustarten kann oder will, der sollte einfach mal den Server verlassen und einem neuen Spiel bzw. einem neuen Server beitreten.

Server manuell über Server-Browser beitreten

Battlefield 2042 hoher PingBesonders in den ersten Tagen ist der Ansturm auf die Server bei Triple-A-Titeln wie Battlefield 2042 sehr groß. Aktuell scheinen vor allem die Eroberung mit 128 Spielern sowie der neue Spielmodus „Durchbruch“ stark überlastet zu sein. Hier hilft es wie oben erwähnt manchmal einfach den Server zu wechseln. Alternativ kann man auch über Battlefield Portal und den dort verfügbaren Server-Browser nach einem passenden Server suchen. Der Server-Browser hat den Vorteil, dass man sich auf der rechten Seite die Verbindung und dem Ping zum Server anzeigen lassen kann. So kann man überlastete Server mit einem hohen Ping schnell identifizieren, ohne dem Spiel erst beitreten zu müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.