Animal Crossing New Horizons: Goldangel freischalten

Wie kann man die Goldangel in Animal Crossing New Horizons freischalten? Woher bekommt man die Anleitung für die goldene Angel und was muss man dafür tun? In dem neuen AC New Horizons stehen dem Spieler verschiedene Werkzeuge und Gegenstände zur Verfügung, zu denen unter anderem auch eine Angel gehört. Mit der Angel kann man an einem Fluss und Teich oder aber auch am Meer verschiedenste Fische angeln. Wie bei anderen Werkzeugen nutzt sich die Angel auch mit der Zeit ab und wird dann zerstört. Neben der Wackelangel gibt es auch noch die normale Angel und die Goldangel. Stellt sich die Frage, wie bekommt man die Goldangel?

Anleitung für die Goldangel bekommen

Anders als bei der Bastelanleitung für die normale Angel, muss man für die Anleitung der Goldangel deutlich mehr machen und zwar muss man alle Fische in Animal Crossing New Horizons gefangen und an das Museum gespendet haben. Da es im Spiel einige Fische gibt, die man teilweise auch nur in bestimmten Monaten und zu bestimmten Zeiten fangen kann, ist das keine ganz so einfache Aufgabe. Welche Fische einem noch fehlen, das kann man unter anderem über das NookPhone und die App namens Faunapädie sehen.

Wenn man es dann aber geschafft hat und alle Fische geangelt sowie im Museum abgeliefert hat, dann erhält man am nächsten Tag einen Brief mit der Bastelanleitung für die goldene Angel.

Goldene Angel herstellen

Mit der Bastelanleitung der goldenen Angel kann man dann die nächste Werkbank aufsuchen und das goldene Werkzeug herstellen. Für das Crafting benötigt man neben einer normalen Angel auch noch ein Golderz. Das Golderz erhält man ähnlich wie die Eisenerze über Schläge auf die Steinblöcke. In einem anderen Artikel haben wir schon einmal beschrieben, wie man die Golderze farmen kann, wenn auf der eigenen Insel keine Steinblöcke mehr zu finden sind.

Übrigens, wie die Goldschaufel und die Goldaxt ist auch die Goldangel NICHT unzerstörbar. Soll heißen, auch die goldene Angel kann mit der Zeit abnutzen und zerstört werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.