Animal Crossing New Horizons Geld Cheat: Unendlich Sternis Glitch?

Gibt es eigentlich einen Geld-Cheat für Animal Crossing New Horizons? Kann man sich über einen Geld-Glitch unendlich Sternis erschummeln und wenn ja, wie funktioniert das in dem neuen Animal Crossing Teil? In New Horizons gibt es die Währung Sternis, die man unter anderem für Einkäufe in dem Laden aber auch für den Hausbau benötigt. Für den ersten Ausbau des Hauses werden 98.000 Sternis fällig, für die erste große Erweiterung nochmal 198.000 Sternis und so weiter. In dem Zusammenhang stellt sich dann oft die Frage, gibt es eigentlich einen Geld-Cheat in AC New Horizons?

Animal Crossing New Horizons: Gibt es einen Geld Glitch?

In Animal Crossing New Horizons wurden von den Entwicklern keine Cheats integriert. Somit kann man nicht einfach einen Cheat-Code eingeben und unendlich Sternis bekommen. Auch wenn die Entwickler keine Cheats eingebaut haben, so heißt das natürlich nicht, dass man in Animal Crossing New Horizons nicht schummeln kann. Statt der Cheats greifen viele Spieler wie in anderen Animal Crossing-Teilen auf verschiedene Glitches zurück mit denen man beispielsweise Gegenstände verdoppeln und dann verkaufen kann. Darüber lässt sich auch einiges an Geld farmen, ohne viel tun zu müssen.

Geld-Cheat für unendlich Sternis?

Bereits wenige Tage nach dem Release von Animal Crossing New Horizons wurde ein Glitch gefunden mit dem man Gegenstände duplizieren kann. Alles, was man dafür braucht, ist ein Tisch (oder ein anderer Gegenstand wo man andere Gegenstände ablegen kann) und einen zweiten Spieler.

Update: Inzwischen wurde der Bug behoben und man kann sich über den Glitch bzw. Geld-Cheat nicht mehr unendlich Sternis farmen.

  1. Im ersten Schritt muss man den Tisch aufstellen und einen Gegenstand darauf platzieren.
  2. Anschließend ruft man den zweiten Spieler dazu und dieser muss den Tisch drehen.
  3. Wenn der Tisch gedreht wird, dann kann der erste Spieler sich den Gegenstand nehmen, ohne das dieser vom Tisch entfernt wird.

Dadurch kann man einen Gegenstand beliebig oft klonen. Dieser neue Klonen-Glitch lässt sich natürlich auch als Geld-Glitch in Animal Crossing New Horizons nutzen, in dem man einfach einen wertvollen Gegenstand oder auch ein Tier wie eine Vogelspinne auf den Tisch legt und dupliziert. Die Vogelspinne bringt übrigens 8.000 Sternis pro Stock ein. In dem verlinkten Video von dem YouTube-Kanal DPadGamer kann man den Glitch nochmal in bewegten Bilder sehen.

Vermutlich wird es nur eine Frage der Zeit sein, bis weitere Glitches und Geld-Glitches in Animal Crossing New Horizons gefunden werden. Gleichzeitig wird Nintendo aber auch den aktuellen Glitches mit Updates einen Riegel vorschieben.

Tipp: So kann man in AC New Horizons einen Geldbaum pflanzen und Geldsäcke farmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.