Animal Crossing New Horizons: Fische verschenken und tauschen?

In dem neuen Animal Crossing New Horizons gibt es über 80 verschiedene Fischarten, die man im Laufe des Spiels mit der Angel fangen kann. Die Fische kann man nicht nur verkaufen und damit Sternis verdienen, sondern die Fische kann man auch um Museum abgeben und damit die Sammlung vervollständigen. Die Fische sind nicht nur unterschiedlich selten, sondern man kann die Fische teilweise auch nur in bestimmten Monaten oder zu bestimmten Zeiten im Wasser finden und angeln. Wer schon häufiger in ACNH mit Freunden interagiert und deren Insel besucht hat, der wird sich vielleicht mal die Frage stellen, kann man die Fische auch an Freunde verschenken? Wenn ja, wie kann man in Animal Crossing New Horizons Fische tauschen?

Animal Crossing New Horizons: Fische verschenken?

Wer auf die Idee kommt sich alle Fische von Freunden zu besorgen und die Faunapädie schnell vervollständigen möchte, den müssen wir leider enttäuschen. In der aktuellen Version von AC New Horizons kann man leider keine Fische verschenken. Wenn ein Freund auf der Insel zu Besuch ist, dann kann man den Fisch zwar auf den Boden legen, allerdings kann der Freund den Fisch nicht in das Inventar aufheben. Des Weiteren kann man die Fische auch nicht als Geschenk über eine Postkarte am Flughafen an Freunde verschicken. Wenn man noch den einen oder anderen Fisch für die Sammlung im Museum braucht, dann muss man diesen wohl oder übel selber angeln.

Übrigens, man kann die Fische in Animal Crossing New Horizons teurer verkaufen, wenn man bei dem Angler namens Lomeus vorbeischaut. Bei Lomeus kann man nicht nur Fische teurer als im Laden verkaufen, sondern man kann bei ihm auch an dem Angelturnier teilnehmen und verschiedene Preise gewinnen.

Tipp: So kann man in Animal Crossing New Horizons einen Wasserfall bauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.