Animal Crossing New Horizons: Erd-Glücksei finden

Woher bekommt man das Erd-Glücksei in Animal Crossing New Horizons? Welche Verwendung und Funktion hat das Erd-Glücksei und was kann man damit genau machen? In dem neuen AC New Horizons läuft gerade vom vom 1. bis zum 14 .April erste Oster-Event namens Häschentag und bei diesem Event muss man unter anderem Ostereier suchen. Die Glückseier sind auf der gesamten Insel versteckt und der eine oder andere Spieler wird sich vielleicht die Frage stellen, wo finde ich das Erd-Glücksei?

Erd-Glücksei in Animal Crossing New Horizons

Das Erd-Glücksei findet man recht einfach und zwar auf dem Boden. Die Erd-Ostereier sind an den Rissen im Boden erkennbar, ähnlich wie man es beispielsweise von den Fossilien bereits kennt. Wenn man am Boden einige Risse sieht, dann muss man einfach nur die Schaufel aus dem Inventar zur Hand nehmen und kann damit dann ein Loch graben. Mit etwas Glück gräbt man dadurch kein Fossil, sondern das gesuchte Erd-Glücksei aus.

Die Risse am Boden mit den Fossilien und den Erd-Glückseiern spawnen übrigens regelmäßig neu, sodass man immer mal wieder die Insel danach absuchen kann. Die Eiersuche ist übrigens nicht umsonst, denn man schaltet dadurch unter anderem verschiedene Anleitungen für besondere Häschen-Tag Gegenstände frei.

Tipp: So bekommt man die Bastelanleitungen für die goldenen Werkzeuge in Animal Crossing New Horizons.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.