Animal Crossing New Horizons: Beste-Freunde-App bekommen und hinzufügen

Wie kann man eigentlich die Beste-Freunde-App in Animal Crossing New Horizons freischalten? Wann und nach wie viel Tagen bekommt man die Beste-Freunde-App im Spiel und wie kann man darüber einen Freund hinzufügen? In dem neuen AC New Horizons für die Nintendo Switch kann man nicht nur über das Meilenticket zufällige Inseln besuchen und so beispielsweise an Bambus, Kokosnüsse und andere Früchte kommen, sondern man kann auch die Inseln von Freunden besuchen. In dem Zusammenhang stellt sich oft die Frage, wie funktioniert das eigentlich mit der Beste-Freunde-App?

Beste-Freunde-App freischalten

Die Beste-Freunde-App kann man ganz einfach freischalten, in dem man einfach einen Freund besucht oder man von einem Freund auf der eigenen Insel besucht wird. Anschließend kann man die App über das Nook-Phone auswählen und diese natürlich auch nutzen. In der App kann man Nachrichten an die besten Freunde schicken. Daneben kann man auch eine Rundnachricht an alle Freunde schicken. Außerdem kann man über den Online-Status in der App sehen, wann ein Spieler online ist und ob dieser gerade aktiv ist.

Spieler als Besten-Freund hinzufügen

Wenn man einen Spieler als Besten-Freund hinzufügen bzw. adden möchte, dann wählt man die Person einfach aus und klickt dann auf “Beste-Freunde-Anfrage“. Wenn der Empfänger die Anfrage angenommen hat, dann sollte dieser auch in der App angezeigt werden.

Übrigens, über die “Besten Freunde” kann man nicht nur den Zugang zur eigenen Insel besser steuern und den Zugang zur Insel einstellen, sondern die besten Freunde sind auch die einzigen Besucher auf der Insel, die eine Schaufel oder eine Axt verwenden können (anders als das bei “normalen Besuchern” der Fall ist.

Tipp: So bekommt man die Bastelanleitungen für die Goldwerkzeuge in Animal Crossing New Horizons. Außerdem zeigen wir, wie man auf der sogenannten Spinneninsel im Handumdrehen zahlreiche Vogelspinnen farmen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.