Animal Crossing New Horizons: Bäume ausgraben, verschieben, woanders einpflanzen

In dem neuen Animal Crossing New Horizons kann man nicht nur Bäume pflanzen, sondern man kann auch Bäume ausgraben. Der eine oder andere Spieler von AC New Horizons wird sich vielleicht fragen, wie kann man die Bäume ausgraben? Welches Werkzeug braucht man, wenn man einen Baum verschieben und woanders wieder einpflanzen möchte? Wer sich gerade die gleiche Frage stellt, dem kann die folgende Anleitung vielleicht weiterhelfen.

Animal Crossing New Horizons: Frucht essen und Baum ausgraben

Wenn man sich in Animal Crossing New Horizons mit der Wackelschaufel oder aber auch der normalen Schaufel vor einen Baum stellt und diese nutzt, dann wird man zurückgeschleudert und man kann den Baum nicht ausgraben. Wenn man den Baum ausbuddeln möchte, dann muss man vorher eine Frucht essen. Wie der eine oder andere vielleicht schon von Schlepp mitbekommen hat, haben die Früchte in AC New Horizons eine ganz besondere Macht und bringen eine Art “Super-Kraft” mit der man nicht nur Steine zerschlagen, sondern auch einen kompletten Baum ausgraben kann.

Wenn man also eine Frucht wie eine Orange, einen Apfel oder auch eine Kirsche gegessen hat, dann kann man sich wieder mit der Schaufel vor dem Baum stellen und diese nutzen. Anders als ohne Frucht wird der Baum jetzt komplett aus dem Boden ausgegraben und landet dann als normaler Gegenstand im Inventar. Anschließend kann der Baum an einer beliebigen Stelle auf der Insel neu einpflanzt werden. Zum Einpflanzen muss man einfach wieder ein Loch mit der Schaufel buddeln, das Inventar öffnen und den Baum “pflanzen”. Der Baum nimmt von der Aktion übrigens keinen Schaden, ebenso wie die Früchte an dem Baum.

Tipp: So kann man Animal Crossing New Horizons eigentlich zu zweit im Koop spielen. Außerdem zeigen wir, wie man einen Geldbaum pflanzen und Geldsäcke voll mit Sternis ernten kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.