Angel bekommen in Pokemon strahlender Diamant & leuchtende Perle

In dem neuen Pokemon strahlender Diamant und leuchtende Perle kann man natürlich auch wieder angeln gehen und verschiedene Wasser-Pokemon fangen. Wer es kaum abwarten kann endlich ein Karpador zu angeln, der wird sich vielleicht die Frage nach der Freischaltung der Angelrute stellen. Wie bekommt man die Angel und wo kann man Pokemon angeln gehen?

Angel freischalten und finden

Pokemon strahlender Diamant & leuchtende Perle AngelDie Angel schaltet man in Pokemon leuchtende Perle und strahlender Diamant schon relativ früh im Spiel frei, genauer gesagt nachdem man in Jubelstadt angekommen ist. Wenn man Jubelstadt nach Westen verlässt, dann kommt man auf Route 218. In dem Durchgangshaus zwischen Jubelstadt und der Route 218 findet man unter anderem einen Angler. Wenn man den Angler anspricht und seine „Frage“ richtig beantwortet, dann erhält man die Angel (keine Sorge, man kann hier keine falsche Antwort geben, sodass man die Angel nicht bekommt). Wenn man die Frage bejaht hat, dann erhält man die Angel und kann diese gleich auf Route 218 testen.

Angel einsetzen und Pokemon angeln

Das Angeln in Pokemon strahlender Diamant & leuchtende Perle funktioniert genauso, wie man es aus anderen Pokemon spielen kennt. Also an das Wasser erstellen, das Inventar bzw. den Beutel öffnen, die Angel auswählen und benutzen. Alternativ kann man die Angel auch registrieren und dann über das Schnellmenü direkt ausrüsten und einsetzen. Wenn der Haken im Wasser ist, dann erscheint mit etwas Glück nach kurzer Zeit ein Ausrufezeichen über dem Kopf des Charakters und man kann den Haken samt Pokemon einholen. Wenn beim ersten mal kein Pokemon anbeißt, dann einfach erneut versuchen und früher oder später sollte ein Taschenmonster am Haken sein.

Tipp: So kann man das Fahrrad in Pokemon strahlender Diamant und leuchtende Perle freischalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.