Sims 4: Strom verkaufen und speichern

Wenn man sich in Die Sims 4 ein Haus gebaut und mit Möbeln und anderen Gerätschaften ausgestattet hat, dann wird sowohl die Wasser- als auch die Stromversorgung automatisch mit eingebaut. Auch wenn man sich bei den meisten Grundstücken nicht um die Versorgung mit Wasser und Strom kümmern muss, so gibt es eine Ausnahme und das sind die Gebiete mit dem Grundstücksmerkmal bzw. der Grundstücksherausforderung „Abseits des Versorgungsnetzes“. Wie der Name schon sagt, sind die Gebiete weder ans die Strom- noch an die Wasserversorgung angeschlossen. Das heißt allerdings nicht, dass man auf elektronische Geräte oder die Dusche und das Bad verzichten muss, denn man kann sowohl Wasser als auch Strom selber produzieren und erzeugen.

Strom produzieren und verkaufen

Um den Strom in Die Sims 4 zu produzieren, benötigt man einen Sonnenkollektor, eine Windturbine oder aber auch einen Hausstromgenerator. Die Sonnenkollektoren und die Windturbine gibt es einmal als Variante für auf dem Boden und auf dem Dach. Nachdem man die Sonnenkollektoren oder die Windturbine aufgestellt hat, wird das Haus kurze Zeit später mit Strom versorgt. Dabei kann man übrigens nicht nur die Gebiete abseits des Netzes mit Strom versorgen, sondern auch auf einem „normalen“ Gebiet selber Strom produzieren. Bei Letzterem stellt sich dann häufig die Frage, warum senkt das eigene Strom produzieren eigentlich nicht die Stromkosten? Kann man den Strom speichern oder verkaufen?

Die kurze Antwort darauf lautet, ja das geht. In Sims 4 kann man den produzierten Strom verkaufen und so Geld verdienen. Alternativ kann man den Strom auch speichern und das funktioniert folgendermaßen.

  1. In Die Sims 4 den Spielstand laden und auf den Briefkasten klicken.
  2. Unter „Rechnungsinfo anzeigen“ sieht man jetzt die Grundstücks- und Strom-/Wasserkosten. Außerdem kann man auf der rechten Seite zwei Felder für „Strom“ und „Wasser“ stehen, die standardmäßig auf „Verkaufen“ stehen.
  3. Über die „Änderungsrate“ kann man sehen, was man durch das Strom verkaufen verdient bzw. was man draufbezahlen muss, wenn man den Strom speichert. Den gespeicherten Strom kann man über den „Jetzt verkaufen“-Button sofort verkaufen.

Strom verkaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.