Resident Evil 2 Remake: Kurbel finden

Wo findet man eigentlich die Kurbel in Resident Evil 2 Remake? Woher bekommt man das Kurbel-Werkzeug, um mit einer Kurbel-Vertiefung interagieren zu können? In dem neuen Resident Evil 2 Remake kommt man immer mal wieder in die Situation wo man einen bestimmten Gegenstand braucht, den man erst noch suchen muss. Dazu gehört für den einen oder anderen vielleicht auch die Metallkurbel, die man unter anderem benötigt um das Rolltor in der Nähe des Kunstraumes öffnen zu können. Stellt sich nur die Frage, woher bekomme ich die Kurbel eigentlich?

Metallkurbel in Resident Evil 2 Remake finden

Das Kurbel-Werkzeug findest Du in der Tiefgarage oder genauer gesagt in den Gefängniszellen. Die ersten Gefängniszellen mit den Untoten kannst Du eigentlich erst einmal ignorieren und dem Gang folgen. Laufe einfach den Gang entlang bis zu den hinteren Zellen. Hier erwartet dich nun eine kleine Zwischensequenz in dem dich ein noch lebender Gefangener bittet, doch bitte die Zelle zu öffnen und ihn zu befreien. In der Sequenz sieht man auch, dass er eine Garagenschlüsselkarte um den Hals hat, an die man allerdings erst einmal nicht rankommt. Somit wird aus der Befreiungsaktion erst einmal nichts und man muss ihn erst einmal zurücklassen, da man die Zelle aktuell nicht so ohne Weiteres öffnen kann. Aus diesem Grund sollte man hier erst einmal weiter gehen und einen Blick rechts von der Gefangenen-Zelle werfen, denn hier findest Du die Metall-Kurbel. Das Kurbel-Werkzeug kannst Du jetzt in einer Kurbel-Vertiefung nutzen und damit beispielsweise ein Rolltor hochfahren (wie zum Beispiel das in der Nähe von dem Kunstraum oder der Leichenhalle).

Wer sich den Fundort der Kurbel nochmal in bewegten Bildern anschauen möchte, dem empfehlen wir den verlinkten Video-Guide.

Wie bekommt man eigentlich unendlich Munition in dem Resident Evil 2 Remake? Gibt es da einen Cheat mit dem man unendlich Munition aktivieren kann oder wie genau funktioniert das?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.