Red Dead Online: Tiere und Felle verkaufen

Wo kann man eigentlich Tierkavader und Felle in Red Dead Online verkaufen? Wo finde ich den Trapper um meine Felle in Red Dead Online lagern zu können? Diese Frage wird vielleicht mal den einen oder anderen Spieler von dem neuen Online-Modus in Red Dead Redemption 2 beschäftigen. Wo Du die Tiere sowie deren Felle verkaufen und dir so den einen oder anderen Dollar dazuverdienen kannst, dass erklären wir in diesem Guide.

Tier-Kadaver und Felle verkaufen in Red Dead Online

Die Jagd ist eine gute Einnahmequelle in Red Dead Online, wo man besonders am Anfang immer unter Geldmangel leidet. Sowohl die Felle als auch die Tierkadaver kannst Du wie im Singleplayer zu einem Schlachter bringen und dort verkaufen. Je nachdem um welches Tier es sich handelt und in welchem Zustand das Fell ist, besonders Du unterschiedliche Summen für die Items. Um die Kavader sowie die Felle beim Schlachter zu verkaufen musst Du einfach mit deinem Pferd in die Nähe von dem NPC reiten und anschließend kannst Du den Schlachter ansprechen und „Verkaufen“ auswählen.

Wo ist der Trapper in Red Dead Online?

Anders als im Singleplayer gibt es in Red Dead Online zumindest aktuell noch keinen Trapper. Auch gibt es keine legendäre Tiere, durch die man dann legendäres Fell bekommt, welches man dann bei einem Trapper gegen Ausrüstung eintauschen bzw. sich daraus spezielle Ausrüstung herstellen kann. Da Red Dead Online gerade erst in der Beta gestartet ist, können wir hier vielleicht in Zukunft noch etwas erwarten. Aktuell gibt es aber keinen Trapper im Online-Modus von Red Dead Redemption 2.

Auf der nächsten Seite findest Du Tipps zum Geld verdienen in Red Dead Online. Außerdem gehen wir auf die Frage rund um den Passiv-Modus ein.

Hat sich an dem Thema inzwischen etwas geändert und gibt es neuerdings doch einen Trapper oder legendäre Tiere im Online-Modus? Wenn ja, dann hinterlasse uns gerne einen kurzen Hinweis in den Kommentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.