PS5 Bildaussetzer beim Spielen: Was tun?

Wieso kommt es beim Spielen auf der PS5 immer wieder zu Bildaussetzern? Was könnte die Ursache für die Bildaussetzer bei der PlayStation 5 sein und wie kann man das Problem beheben? Diese Frage wird vielleicht mal den einen oder anderen Käufer von der neuen Konsole aus dem Hause Sony beschäftigen, bei dem das Bild während des Spielens immer mal wieder schwarz wird und es zu Bildaussetzern kommt. Was hier meist die Ursache ist und wie man das „Problem“ beheben kann, dazu haben wir im Folgenden ein paar Tipps zusammengefasst.

PlayStation 5 Bildaussetzer: Daran kann es liegen

Wenn es bei der PS5 zu Bildaussetzern kommt, dann kann das an verschiedenen Ursachen liegen und das fängt bei einfachen Dingen wie dem HDMI-Kabel an und geht bis hin zu einem Hardwaredefekt. Aber keine Sorge, in den seltensten Fällen ist wirklich ein Hardwaredefekt die Ursache für das Problem.

  • HDMI-Kabel tauschen: Eine Hauptursache für die Bildaussetzer bei der PS5 scheint den Berichten zufolge wohl das HDMI-Kabel zu sein. Vor allem wenn man in 4K mit aktiviertem HDR spielt, sollte man auf ein kompatibles HDMI-Kabel achten, was die Datenmengen auch übertragen kann. Am besten verwendet man das bei der PlayStation 5 mitgelieferte HDMI-Kabel.
  • Anderen HDMI-Anschluss am Fernseher ausprobieren: Sofern der Fernseher weitere HDMI-Anschlüsse hat, sollte man bei Problemen mit Bildaussetzern mal testweise den Anschluss wechseln und prüfen, ob die Probleme da auch auftreten.
  • Deep Color-Ausgabe deaktivieren: Den Berichten zufolge soll es bei einigen Fernsehern wohl zu Bildaussetzern kommen, wenn die sogenannte „Deep Color“-Ausgabe in den Einstellungen aktiviert ist. Zum Test kann man das Feature einmal in den Einstellungen unter „Bildschirm und Video“ deaktivieren.
  • Konsole überhitzt: Die Konsole soll zu den Seiten ausreichend Platz haben, um zum einen frische Luft einziehen und zum anderen die Abwärme abtransportieren zu können. Unter Umständen wird die Konsole zu heiß und deshalb kommt es zu den Bildaussetzern, Freezes, Abstürzen und anderen Problemen.
  • PS5 Firmware-Updates installieren: Sind alle verfügbaren Firmware-Updates auf der PlayStation 5 installiert? Wenn dem nicht so ist, dann sollte man dies spätestens bei Problemen nachholen.

Wenn die Bildaussetzer bei der PlayStation 5 dauerhaft auftreten, obwohl man das richtige Kabel verwendet und auch schon mehrere Fernseher ausprobiert hat, dann könnte wie oben erwähnt auch ein Hardwaredefekt vorliegen. In dem Fall sollte man sich mit dem Händler oder dem Kundenservice von Sony in Verbindung setzen. Auf keinen Fall sollte man die Seitenteile abnehmen, die Konsole selber aufschrauben und selber an den Platinen und Anschlüssen rumbasteln, sofern noch Garantie besteht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.