Pokemon Schwert & Schild: Surfer finden und einsetzen?

Wie kann man in Pokemon Schwert & Schild den Surfer einsetzen? Woher bekommt man die TM Surfer? So oder zumindest so ähnlich wird wahrscheinlich die Frage von dem einen oder anderen Spieler aussehen, der das neue Pokemon-Spiel auf der Nintendo Switch spielt und sich fragt, wie man über das Wasser fahren und “surfen” kann.

TM Surfer finden und erlernen?

In Pokemon Schwert & Schild findet man im Laufe des Spiels einige TMs (technische Maschinen) und TPs (technische Platten). Die TMs lassen sich mehrfach nutzen, während man die TPs nur einmalig verwenden kann. Auch wenn es in Pokemon Schwert & Schild einige TMs und TPs gibt, so gibt es bei dem Thema TMs im Vergleich zu anderen Pokemon-Spielen einige Unterschiede. So gibt es beispielsweise keine VMs mehr und auch bekannte TMs wie die TM Surfer oder auch die TM Blitz sind nicht mehr im Spiel enthalten und können dementsprechend auch nicht von Pokemon erlernt sowie eingesetzt werden.

Surfer einsetzen und über Wasser fahren?

Nur weil es die TM Surfer nicht mehr im Spiel gibt, bedeutet das natürlich nicht, dass man in Pokemon Schwert & Schild nicht mehr surfen und Wasser überqueren kann. Im Laufe des Spiels erhält man von einem NPC ein Fahrrad bzw. das Rotom-Rad mit dem man sich schneller fortbewegen kann. Zu Beginn kann man mit dem Fahrrad nur über Land fahren und später kann man mit dem Fahrrad auch Wasser überqueren. Im späteren Spielverlauf oder genauer gesagt nach dem sechsten Orden trifft man auf Route 9 erneut auf den NPC, der einem das Fahrrad geschenkt hat. Beim zweiten Treffen erhält man von dem NPC ein Fahrrad-Upgrade mit dem man auf dem Wasser “surfen” kann. Das Wasser-Upgrade für das Fahrrad ersetzt also einfach gesagt die TM Surfer. Das Fahrrad ist übrigens auch die einzige Möglichkeit mit der man sich in Pokemon Schwert & Schild über Wasser bewegen kann.

Tipp: So kann man die Freundschaft und Zutraulichkeit in Pokemon Schwert & Schild steigern.

One comment

  • Die TM Surfer gibt’s es zwar schon allerdings erfüllt sie eben nicht mehr wie in den älteren teilen die Funktion übers Wasser zu Surfen.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.