Pokemon Arceus mehrere Pokemon freilassen: Weide sortieren?

Wer schon die eine oder andere Stunde mit dem neuen Pokémon-Legenden: Arceus für die Nintendo Switch verbracht hat, der wird sicher auch schon einige Pokemon gefangen haben. Neben dem Team aus sechs Pokemon landen die anderen Pokemon auf der Weide. Die auf der Weide befindlichen Pokemon kann man dann unter anderem in das Team verschieben oder aber auch freilassen. Bei letzterem haben wir uns gefragt, wie kann man mehrere Pokemon auf einmal freilassen und kann man die Weide auch sortieren?

Mehrere Pokemon gleichzeitig freilassen

Pokemon Legenden Arceus: Pokemon freilassenWenn man ein Pokemon aus der Weide freilassen möchte, dann muss man einfach nur bei Agnes und der Weide vorbeischauen und das jeweilige Pokemon aus der Box auswählen. Im Kontextmenü kann man das Pokemon dann über “Freilassen” in die Wildnis entlassen. Im späteren Spielverlauf gibt es auch eine Möglichkeit mit der man mehrere Pokemon gleichzeitig freilassen kann. Dafür muss man allerdings erst einmal einige Pokemon fangen und weitere Boxen freischalten sowie füllen. Früher oder später wird man dann von Agnes darauf hingewiesen, dass man mehrere Pokemon freilassen kann. Danach kann man die Pokemon über die X-Taste markieren und dann durch ein erneutes drücken der X-Taste freilassen.

Weitere Boxen freischalten

Um weitere Boxen in Pokemon Arceus freizuschalten muss man einfach nur weitere Pokemon fangen. Zu Beginn des Spiels hat man Zugriff auf 8 Boxen, die Platz für insgesamt 240 Taschenmonster bieten, und im Laufe des Spiels kommen automatisch weitere Pokemon-Boxen hinzu. Um zu wenig Platz auf der Weide muss man sich also keine Sorgen machen, anders als das bei dem Inventar der Fall ist (siehe unseren Guide zum Thema Taschen vergrößern).

Weide sortieren

Je nachdem wie viele Pokemon man schon in Pokémon Arceus gefangen hat, ist es gar nicht so einfach den Überblick zu behalten. Aus diesem Grund haben wir uns gefragt, kann man die Pokemon auf der Weide sortieren? Die kurze Antwort ist, nein es gibt bislang leider noch keine Sortier-Funktion. Man kann die Pokemon zwar in andere Boxen verschieben und dadurch manuell sortieren, eine automatische Sortierung ist allerdings aktuell nicht verfügbar.

One comment

  • Danke für die Information zur automatischen Erweiterung der Weiden, ich hatte schon angefangen, mir Sorgen zu machen!

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.