Palworld Pals freilassen, verkaufen und schlachten

Wie kann man die gefangenen Pals wieder freilassen? Gibt es einen Händler bei dem man die Pals verkaufen kann? Wer schon ein paar Stunden in der Welt von dem neuen Palworld verbracht hat, der wird sicher auch schon einige Pals mit den Pal-Sphären gefangen haben. Die gefangenen Pals landen dann in der Pal-Box und können von dort aus in das Team verschoben oder auch im Lager ausgesetzt werden, um verschiedene Arbeiten zu übernehmen. Doch was kann man tun, wenn man zu viele Pals gefangen hat und diese jetzt wieder freilassen möchte? In der aktuellen Version von Palworld kann man keine Pals freilassen, anders als man das beispielsweise von Pokémon-Spielen kennt. Es gib aber andere Möglichkeiten mit denen man die Pals wieder „loswerden“ kann und dazu gehören zum einen der Verkauf und zum anderen die Schlachtung (ja, man kann in Palworld ein Pal schlachten).

Pals beim zwielichten Händler verkaufen

Die erste Möglichkeit, mit der man die Pals wieder loswerden kann, ist es die Tierchen bei dem sogenannten zwielichten Händler zu verkaufen. Den zwielichten Händler findet man nordwestlich der verlassenen Kirche in den verlassenen Minen (Koordinaten: 41, -403 – siehe Screenshot für den genauen Fundort). Bei dem Händler angekommen kann man nicht nur Pals kaufen, sondern auch verkaufen und damit ganz gutes Geld verdienen. Der Preis der Pals hängt unter anderem von dem Level und der Seltenheit des Pals ab.

Zwielichtiger Händler

Pals schlachten und damit „freilassen“

Mit dem Erreichen von Level 11 kann man sich über den Technologie-Baum den Bauplan für das Fleischneidemesser freischalten. Mit dem Fleischermesser kann man dann Pals schlachten. Ein geschlachtetes Pal ist für immer weg.

  1. Das Fleischneidemesser über den Technologie-Baum freischalten und aus 10x Metallbarren, 20x Holz und 5x Stein an der primitiven Werkbank herstellen. Das Fleischmesser über das Inventar ausrüsten.
  2. Das Pal aus der Pal-Sphäre befreien, auf das Tier zulaufen und über die 4-Taste das Menü öffnen. Ganz oben wird jetzt als Option „Pal schlachten“ angezeigt. Derzeit kann man wohl nur Pals schlachten, die man vorher dem Team zugeordnet hat.
  3. Nach der „Schlacht-Animation“, die übrigens dargestellt aber verpixelt wird, erhält man dann noch Fleisch und andere Überreste des Pals.

Pals freilassen

Gibt es inzwischen doch eine Möglichkeit mit der man in Palworld ein Pal freilassen kann, ohne es beim Händler verkaufen oder mit dem Messer schlachten zu müssen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.