Palia: Tempel der Wurzeln freischalten

Vor wenigen Stunden ist das Update 0.178 für Palia erschienen und wie man an der Downloadgröße schon erkennen kann, gibt es einige Neuerungen. Zu den Neuerungen gehört unter anderem der neue und vierte Tempel namens „Tempel der Wurzeln“. Bevor man den Tempel der Wurzeln betreten und die Rätsel darin lösen kann, muss man eine kurze Quest-Reihe erledigen. Wo man die Quest findet und was man darin machen muss, dazu haben wir in diesem Artikel eine kurze Lösung erstellt.

Hüter der Wurzeln Quest

Die Quest-Reihe besteht aus drei Quests und dazu gehören der „Hüter der Flammen“, „Hüter der Wellen“ und „Hüter der Stürme“. Wer sich wundert, warum die Quests nicht freigeschaltet werden, man erhält den Brief von Einer mit den Hüter-Quests erst nach dem Abschluss der „Auge des Sturms“ von Zeki. Nachdem man die Quest abgeschlossen hat, muss man den Briefkasten öffnen und mit Einar sprechen.

Im Rahmen der drei Quests muss man zuerst die gesuchte Hüterin oder den Hüter ausfindig machen und dann die entsprechende Aufseherstation finden. In der Aufseherstation wartet dann ein kleines Rätsel, in dem man einen Code herausfinden und in dem mysteriösen Gerät eingeben muss. Im Anschluss kann man dann das Gartensperr-Protokoll deaktivieren und die Quest abschließen. Wer Probleme hat die Codes für die Hüter-Quests zu finden, der findet unter den folgenden Artikel die Lösung dafür.

Tempel der Wurzeln finden

Nach den drei Quests erhält man dann die „Hüter der Wurzeln“ Quest, in der man einfach nur mit Einar sprechen muss. Danach geht es dann los mit der „Tempel der Wurzeln“-Quest namens „Geheime Tiefen“. Der Tempel der Wurzeln befindet sich in Bahari Bay und der Eingang liegt ziemlich in der Mitte von den überfluteten Stufen und dem Stolzhorn-Pass. Der genaue Fundort wird auch auf der Karte angezeigt und ist nochmal im folgenden Screenshot sichtbar.

Tempel der Wurzeln freischalten

Bei den menschlichen Ruinenfindet man dann den Eingang in den Tempel der Wurzeln, wo man auch schon direkt am Eingang von Helka und Einar begrüßt wird. Hinter dem Tor kann man jetzt die Wand mit der Spitzhacke zerstören und den Tempel der Wurzeln erkunden. Eine ausführliche Lösung für den Tempel der Wurzeln folgt hier in Kürze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert