Nvidia G-Sync deaktivieren (Anleitung)

Wie kann ich Nvidia G-Sync deaktivieren? Kann man Gsync auch ausschalten, wenn man einen kompatiblen Monitor und Grafikkarte besitzt? Mit der G-Sync Technologie aus dem Hause Nvidia kannst Du unter anderem den Tearing-Effekt in Spielen beseitigen. Dies ist gerade in schnellen Spielen wie Shootern schon ein sehr praktisches Feature. Der eine oder andere Besitzer von einem Gsync-Monitor fragt sich vielleicht mal, kann ich G-Sync auch deaktivieren und ausschalten, wenn ich das Feature nicht nutzen möchte?

G-Sync deaktivieren

G-Sync ausschaltenWenn Du G-Sync ausschalten möchtest, dann ist das jederzeit möglich. Die Einstellung dafür findest Du nicht wie vielleicht viele vermuten in den Windows-Einstellungen unter Windows 10, sondern in der Nvidia-Systemsteuerung. Alles was Du zum Ausschalten von Gsync machen musst ist den entsprechenden Schalter in der Nvidia-Systemsteuerung zu deaktivieren.

  1. Wechsel auf den Desktop, klicke mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle und wähle im Kontextmenü die „Nvidia Systemsteuerung“ aus.
  2. In der Nvidia-Systemsteuerung findest Du in der Menüleiste auf der linken Seite den Menüpunkt „G-Sync einrichten“.
  3. Wähle den Menüpunkt aus und auf der rechten Seite kannst Du G-Sync deaktivieren.

Über den gleichen Weg kannst Du Nvidia G-Sync natürlich auch jederzeit wieder aktivieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.