Medieval Dynasty Bewohner: Einwohner bekommen?

In dem neuen Medieval Dynasty kann man nach und nach eine eigene Siedlung aufbauen. Zu Beginn fängt man mit dem ersten Haus an und kann dann von Zeit zu Zeit weitere Gebäude freischalten und bauen. Dabei kann man die Siedlung nicht nur alleine aufbauen und bewohnen, sondern auch Einwohner bekommen. Stellt sich nur die Frage, wie bekommt man die Dorfbewohner dazu in die eigene Siedlung zu ziehen?

Wie bekommt man Einwohner für die eigene Siedlung?

Zu Beginn muss man sich erst einmal selber um den Aufbau der Siedlung kümmern. Durch das Erlernen neuer Technologien schaltet man weitere Gebäude frei, sodass man auch Platz für weitere Dorfbewohner machen kann. Die Dorfbewohner wünschen sich nicht nur einen Dach über dem Kopf mit einem Schlafplatz, sondern die neuen Einwohner wollen auch versorgt werden. Für die Versorgung benötigt man ein Ressourcenlager (welches für das Brennholz gebraucht wird) und ein Lebensmittellager (welches für die Nahrung gebraucht wird). Sowohl das Ressourcenlager als auch das Lebensmittellager sollte ausreichend gefüllt sein, damit die Bewohner bei Laune bleiben. Die Stimmung der Einwohner sollte immer im Auge behalten werden, da sie ansonsten das Dorf verlassen.

Neue Dorfbewohner bekommen

Wenn man die Voraussetzung für neue Dorfbewohner geschaffen hat, dann kann man sich auf die Suche machen. Dafür einfach in andere Siedlungen gehen und dort die Dorfbewohner ansprechen. Um einen Dorfbewohner zu überzeugen in die eigene Siedlung zu ziehen muss man einen Zustimmungswert von mindestens 70 Prozent erreichen, was über die verschiedenen Gesprächsoptionen möglich ist. Wenn der Wert erreicht ist, kann man die Dorfbewohner über die Gesprächsoption „Ich schaffe eine neue Siedlung und suche gute Leute, die bereit sind, sich mir anzuschließen“ einladen.

Wenn die Dorfbewohner in die eigene Siedlung eingezogen ist, dann sollte man diesen unbedingt eine Arbeit zuweisen. Dazu das Management-Menü aufrufen, das Gebäude auswählen und dann dem Dorfbewohner eine „Arbeit zuweisen“.

Übrigens, man kann in Medieval Dynasty nicht nur Dorfbewohner rekrutieren, sondern auch Frau heiraten und sogar Kinder bekommen, welche wiederum das Erbe der Dynastie antreten können.

2 comments

  • Kann es sein, dass das „Anwerben“ mit jedem neuen Einwohner schwieriger wird? Ich habe jetzt 5 Zugezogene und wenn ich jetzt bei neuen Leuten die Zustimmung erhöhen möchte, kommt, egal welche Dialogoption ich nutze, entweder +0 Zustimmung oder sogar -5.
    Auch Speichern und Laden bringt nichts. Immer wieder +0 oder -5.
    Oder ich hab einfach nur zehnmal Pech hintereinander. Die ersten Leute hab ich ganz schnell auf meine Seite ziehen können. 🙂

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.