GTA Online Schrotthandel kaufen

Mit dem neuen The Chop Shop Update für GTA Online kommen einige neue Inhalte ins Spiel und dazu gehört unter anderem auch der Schrotthandel. Nachdem man einen Schrottplatz in Los Santos gekauft hat, kann man einen eigenen Schrotthandel betreiben und damit Geld verdienen. Die gestohlenen Fahrzeuge kann man entweder ausschlachten und dann über die Einzelteile das Geld verdienen oder aber man verkauft die Fahrzeuge direkt für eine pauschale Summe. In diesem kurzen Guide zeigen wir, wie man in GTA Online einen Schrottplatz kaufen und dann später den Schrotthandel betreiben kann.

Schrotthandel freischalten: Schrottplatz in GTA Online kaufen

Wie bei anderen Unternehmungen kann man den Schrotthandel dadurch eröffnen, in dem man einen der insgesamt fünf Schrottplätze bei der Maze Bank kauft.

  1. Das Handy öffnen und über „Internet“ die Webseite von der „Maze Bank“ aufrufen.
  2. Oben rechts auf den „Schrotthandel“ klicken und schon bekommt man alle fünf Schrottplätze angezeigt. Der günstigste Schrottplatz befindet sich ganz im Norden bei Paleto Bay und kostet 1.620.000 Dollar und der teuerste Schrottplatz befindet sich in La Puerta und kostet schlappe 2.690.000 Dollar.

Da man immer wieder zum Schrottplatz fahren muss, bietet es sich natürlich an den Schrotthandel irgendwo nah in der Stadt aufzubauen, wobei hier die Anfangsinvestition höher ist. Von der Funktion sind alle Schrottplätze gleich und sie unterscheiden sich nur in der Lage.

Schrottplatz Preis
Paleto Bay 1.620.000
Sandy Shores 2.030.000
Muerieta Heights 2.420.000
Strawberry 2.570.000
La Puerta 2.690.000

Schrottplatz kaufen

Beim Kauf kann man auch wieder einige Upgrades wie zum Beispiel die Handelspreise für 450.000 Dollarkaufen (Rabatt auf alle Versicherungsansprüche bei Mors Mutual und auf Fahrzeugreparaturen bei LS Customs) . Außerdem kann man noch einen normalen Abschleppwagen und einen zerbeulten Abschleppwagen für 650.000 bzw. 1.100.000 Dollar dazu kaufen, um damit später Autos abzuschleppen und dann in ihre Einzelteile zerlegen zu können. Zu guter Letzt gibt es dann noch einen Wandtresor und Personal. Nach dem Kauf von dem Schrottplatz klingelt dann auch schon das Telefon mit dem guten Yusuf. Danach kann man sich an die Arbeit machen und Autos klauen und verkaufen.

Geld verdienen mit dem Schrottplatz: Lohnt sich das?

Es gibt mehrere Möglichkeiten über die man mit dem Schrottplatz Geld verdienen kann. Zum einen kann man Aufträge erledigen und zum anderen kann man mit dem Abschleppwagen (sofern gekauft) einfach Autos in der Stadt abschleppen und zu Geld machen.

  • Über den Schrottplatz kann man an dem Planungscomputer einen Auftrag mit einem anschließenden Überfall starten und am Ende ein Auto klauen. Das Auto kann man dann in Einzelteile zerlegen oder das komplette Auto verkaufen. Der Auftrag dauert um die 40 bis 45 Minuten und bringt je nach Auto von 260.000 bis hin zu 395.000 Dollar ein. Damit ist der Schrottplatz nicht die beste und schnellste Methode, um in GTA Online schnell Geld zu verdienen, aber die Überfälle sind mal eine ganz nette Abwechslung.
  • Mit dem Abschleppwagen kann man die auf der Karte markierten Fahrzeuge abschleppen. Dazu fährt man rückwärts an das Auto heran, drückt den linken Analog-Stick nach unten und kann dann das Auto zum Schrotthandel bringen. Das Auto wird dann von dem Personal ausgeschlachtet und man wird von Yussuf informiert, wenn die Einzelteile verkauft wurden.

Schrotthandel Geld verdienen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.