FIFA 20 Division Rivals zu zweit spielen: Geht das?

Im neuen FIFA 20 Ultimate Team erfreuen sich die Division Rivals wie erwartet wieder einer großen Beliebtheit. In dem Spielmodus kann man online gegen andere Spieler antreten und je nachdem wie gut man spielt, steigt man im Rang sowie in der Division auf. Durch die Division Rivals kann man sich nicht nur wöchentliche Belohnungen erspielen, sondern durch die Division Rivals kann man sich auch für die Weekend League qualifizieren, wo man auch nochmal Belohnungen abgreifen kann. Im Zusammenhang mit den DR stellt sich oft die Frage, kann man die Division Rivals zu zweit an einer Konsole spielen? Wenn ja, wie kann ich in FUT 20 einen zweiten Spieler als Gast einladen und hinzufügen?

FIFA 20 Ultimate Team: So kannst Du Division Rivals zu zweit spielen

In FIFA 20 kann man nicht nur normale Saisons-Spiele zusammen mit Freunden vor einer Konsole spielen, sondern auch die Division Rivals lassen sich zu zweit spielen. Dafür muss man den Freund einfach vor dem Spiel als Gast in die Lobby hinzufügen und dann das Spiel starten.

  • Auf der PlayStation 4 und Xbox One muss der Gast als Nutzer auf der Konsole angemeldet werden. Wenn der Nutzer auf der Konsole angemeldet ist, dann kann man nach einem Gegner suchen und über die Dreieck-Taste (PS4) bzw. der Y-Taste (Xbox One) einen Gast zur Lobby hinzufügen.
  • Wenn man FIFA 20 Division Rivals auf dem PC zu zweit spielen möchte, dann muss man entweder zwei Controller verbinden oder ein Controller und eine Tastatur an den PC anschließen. Nach der Spielersuche kann man dann über die D-Taste auf der Tastatur einen Gast hinzufügen.

Wenn man FIFA 20 Division Rivals zu zweit spielt, dann wird der Gast dem anderen Spieler auch angezeigt. Gleiches gilt natürlich auch, wenn man gegen einen Gegner spielt, der zusammen mit einem Freund spielt. Wie es aktuell aussieht, kann man die Squad Battles und die Weekend League nicht zu zweit spielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.