Elden Ring: Nokron Karte finden

Wo findet man das Kartenfragment für Nokron? So wird vielleicht die Frage von dem einen oder anderen Elden Ring-Spieler aussehen, der gerade die ewige Stadt namens Nokron freigeschaltet hat und beim Öffnen der Karte feststellt, dass die Nokron-Karte noch nicht aufgedeckt ist. In diesem Artikel haben wir eine kurze Anleitung erstellt, wo man die Nokron Karte finden kann.

Elden Ring Nokron Karte aufdecken: Hier findet man das Kartenfragment

In Elden Ring kommt man nach dem Kampf gegen den Sternengeißel namens Radahn in Schloss Rotmähne automatisch nach Nokron, die ewige Stadt (okay, es gibt auch vorher eine Möglichkeit in einen Abschnitt von Nokron zu kommen und zwar über die Portale bei den vier Glockentürmen im Nordwesten von Lirnia). Nach dem Kampf findet man in dem Nebelwald bei Limgrave ein sehr großes Loch im Boden durch das man nach Nokron “hinunterklettern” kann.

  1. Zum Brunnen am Siofra reisen und den Aufzug nach unten nehmen. In Siofra angekommen in Richtung Norden laufen und links halten.
  2. In dem Gebäude mit dem kleinen Wasserfall den Fahrstuhl nach oben nehmen und dem Weg in Richtung Osten folgen. Hinter dem kleinen Berg auf der rechten Seite abbiegen und an der Treppe sieht man eine Leiche vor einem Pfeiler.
  3. Über den Loot der Leiche erhält man die Karte für den Siofra-Fluss mit der gleichzeitig auch das Gebiet rund um Nokron auf der Karte aufgedeckt wird. Der genaue Fundort der Karte ist auch nochmal im folgenden Screenshot zu sehen.

Elden Ring Nokron Karte

Wer bereits die Orte der Gnade rund um die Siofra-Region und Nokron freigeschaltet hat, der kann sich natürlich auch sofort zum Ort der Gnade “Bodenbrunnen am Siofra” reisen und von dort aus loslaufen. So erspart man sich den Weg zum Brunnen von Siofra und die ewig lange Aufzugsfahrt in Limgrave.

Tipp: So findet man alle Schleifmesser in Elden Ring mit denen man die Affinität der Waffen ändern kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.