Disney Dreamlight Valley: Die Sonnenuhr

Nachdem man die erste Rapunzel Quest namens „Die uralte Tür“ abgeschlossen und den Sonnenkern wieder zusammengebaut hat, geht es direkt weiter mit der nächsten Quest namens „Die Sonnenuhr“. In der Quest betritt man zusammen mit Rapunzel den alten Hain mit einer seltsamen Sonnenuhr in der Mitte und einem Sonnenkern auf dem Boden. In der Nähe ist auch noch eine schwebende Insel, die allerdings unerreichbar ist. In diesem kurzen Guide haben wir eine Lösung für die „Die Sonnenuhr“ Quest erstellt.

Die Sonnenuhr Quest: Schwebende Zahnräder finden

  1. Mit Rapunzel gemeinsam durch die uralte Tür laufen und den alten Hain betreten. Auf dem Boden liegt ein Sonnenkern, der allerdings hin und her schwebt. Den Sonnenkern einsammeln und in dem Sockel platzieren.
  2. Nach dem Gespräch mit Rapunzel erhält man den Auftrag auf der Insel nach insgesamt 10 schwebenden Zahnrädern der Sonnenuhr zu suchen. Die schwebenden Zahnräder fliegen in allen Gebieten durch die Luft und man kann sie so einsammeln. Man muss den Zahnrädern so lange folgen, bis sie stehen bleiben und/oder man nah genug dran kommt, um sie einzusammeln. Teilweise stehen die Zahnräder auch einfach so auf der Stelle und man kann sie direkt und ohne lange Verfolgungsjagd einsammeln. Wir haben alle 10 schwebenden Zahnräder in dem Grasland, der Steppe, im Innenhof und in den Docks gefunden.Die Sonnenuhr
  3. Mit den 10 Zahnrädern geht es zurück zu Rapunzel bei dem Hain und dort muss man die rumpelnden und schleifenden Geräusche an der Sonnenuhr untersuchen. Einfach vor die Sonnenuhr stellen und damit interagieren. Über die Brücke kann man jetzt die Statue der Zeit erreichen, rechts den Brief über den Juwelen der Zeit aufheben und nach dem Gespräch mit Rapunzel ist die „Die Sonnenuhr“ Quest erfolgreich abgeschlossen.

Im Anschluss geht es direkt weiter mit der nächsten Rapunzel-Quest „Der Turm„.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.