CoD Warzone Baupläne benutzen und freischalten

Wie kann man in Call of Duty Warzone weitere Baupläne freischalten? Wie kann man die Baupläne benutzen und ausrüsten? Das wird sicher eine Frage sein, die den einen oder anderen Spieler von dem neuen Call of Duty Modern Warfare Battle-Royale-Modus beschäftigen wird. Was es mit den Blaupausen bzw. Bauplänen für die Waffne auf sich hat, wie man diese ausrüsten und weitere davon bekommen kann, dazu haben wir in diesem Artikel einen kurzen Guide erstellt.

Baupläne freischalten und bekommen

Bei den Bauplänen handelt es sich einfach gesagt um einen Plan für eine Waffe, die bereits mit Aufsätzen ausgestattet ist. Statt die Aufsätze manuell freizuschalten und dann auf die Waffe anzubringen, kann man den Bauplan einfach auswählen und erhält sofort eine Waffe mit bestimmten Aufsätzen. Darunter befinden sich auch Aufsätze, die man für die Waffe noch nicht freigeschaltet hat.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten mit denen man sich weitere Baupläne in CoD Warzone freischalten kann. Zum einen kann man die Waffen-Baupläne über den Battle-Pass bekommen, zum anderen kann man sich die Baupläne auch über die Missionen und Herausforderungen freischalten.

  1. Im Hauptmenü auf die Registerkarte „Quartiere“ wechseln und dort die „Missionen & Herausforderungen“ aufrufen.
  2. Die einzelnen Missionen enthalten verschiedene Aufgaben. Wenn man die einzelnen Aufgaben abschließt, dann erhält man als Belohnung verschiedene kosmetische Gegenstände wie Talismane oder aber auch Sprays. Wenn man alle Aufgaben der Mission abschließt, dann erhält man einen Bauplan.

Baupläne benutzen und ausrüsten

Wenn man einen freigeschalteten Bauplan ausrüsten und benutzen möchte, dann geht das über die Waffenkammer.

  1. Im Hauptmenü die Registerkarte „Waffen“ öffnen und die „Ausrüstung bearbeiten“.
  2. Eine Ausrüstung bzw. ein Loadout auswählen, Waffe auswählen und rechts die „Waffenkammer“ öffnen.
  3. In der Waffenkammer kann man dann unten die Baupläne auswählen und ausrüsten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.