Cities Skylines 2: Unterirdische Stromleitungen bauen und löschen

Wie kann man eigentlich in Cities Skylines 2 eine unterirdische Stromleitung verlegen? Wie kann man die Tiefe der Wasserrohre und Abwasserrohre einstellen und die Rohre tiefer verlegen? Mit diesen Fragen wird sich in den vergangenen Tagen vielleicht der eine oder andere Spieler von dem zweiten Teil der beliebten Aufbausimulation Cities Skylines beschäftigen, der ein Gebäude oder auch einen Stadtteil mit Strom versorgen möchte und gerade dabei ist die Stromleitungen zu ziehen. Neben der Möglichkeit die Leitungen für Strom, Wasser und Abwasser von der Straße zu benutzen, kann man natürlich auch manuell Stromleitungen und Rohre ziehen und mit dem Netz verbinden. Doch wie funktioniert das Verlegen der Stromleitungen unter der Erde?

Stromleitungen unterirdische bauen

Wer die Stromleitungen nicht über Strommasten bauen möchte, der kann die Stromleitung auch ganz einfach im Boden verlegen. Alles was man dafür machen muss, im Baumodus die Stromleitung auswählen und dann auf der linken Seite die Höhe einstellen. Für die unterirdischen Stromkabel wählt man dann zum Beispiel eine Tiefe von 10 Metern aus und statt einem Strommasten mit der Leitung wird die Stromleitung einfach im Boden verlegt. Man kann die Leitungen übrigens auch noch tiefer verlegen, was auch im Editor sichtbar ist und manchmal ganz hilfreich bei der Übersicht sein kann.

Unterirdische Stromleitung in Cities Skylines 2

Unterirdische Stromleitungen löschen

Wenn man dann ein paar Stromleitungen unter der Erde verlegt hat, dann stellt sich früher oder später die Frage, wie kann man die unterirdischen Leitungen entfernen? Um die Leitungen wieder zu entfernen, muss man in den sogenannten „Untergrundmodus“ wechseln. Dafür drückt man entweder die B-Taste auf der Tastatur oder man klickt erst auf die Planierraupe und dann links auf den „Untergrundmodus“. Anschließend kann man die verlegten Rohre und Stromleitungen im Boden sehen und entfernen.

Die nicht angeschlossenen Leitungen werden übrigens auch ohne den Untergrundmodus mit einem Symbol markiert, dass diese nicht an das Netz angeschlossen sind, sodass man sie relativ einfach finden kann. Ähnlich funktioniert es übrigens auch mit den manuell verlegten Wasserrohren und Abwasserrohren.

Stromleitungen löschen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.