Assassins Creed Valhalla verlassenes Landhaus: Schlüssel finden

Wo findet man den Schlüssel für die verschlossene Truhe im verlassenen Landhaus? So oder so ähnlich wird vielleicht die Frage von dem einen oder anderen Spieler aussehen, der das neue Assassins Creed Valhalla spielt und gerade in dem verlassenen und zerstörten Haus vor der Truhe steht. Um die Truhe zu öffnen muss man einen Schlüssel finden und wo man diesen findet, dazu haben wir in diesem Artikel einen kurzen Guide erstellt.

Schlüssel für die Truhe im verlassenen Landhaus finden

Um den Schlüssel für die Truhe in dem verlassenen Landhaus zu bekommen muss man in den Norden der kleinen Insel reiten. Von dem Landhaus muss man einfach in Richtung Norden reiten und dem Weg folgen. Nach einigen Metern sieht man dann mehrere Wölfe und eine Leiche. Bei der Leiche handelt es sich um die Überreste von Örnir, welche von einem Wolfsrudel umgegeben ist. Wenn man die Wölfe erledigt hat, dann kann man den Schlüssel neben der Leiche aufsammeln und damit dann die Truhe in dem verlassenen Landhaus öffnen (die Schlüssel kann man übrigens erst dann aufheben, wenn man die Wölfe umgelegt hat).

Wer sich den genauen Fundort von dem Wolfsrudel mit der Leichte von Örnir und dem Fundort der Schlüssel für die Truhe nochmal in bewegen Bildern anschauen möchte, dem empfehlen wir das verlinkte YouTube-Video zu dem verlassenen Haus in AC Valhalla. In dem Video ist der Fundort auf der Karte auch nochmal genau zu sehen.

Auf der Insel findet man übrigens auch Örnis Tagebuch 1 bis 4.

Tipp: So kann man das Geschlecht von dem Charakter in Assassins Creed Valhalla ändern. Außerdem gehen wir auf die häufig gestellte Frage ein, wie man in dem neuen AC Valhalla die Pfeile für den Bogen wechseln kann.