Animal Crossing New Horizons: Büsche pflanzen, kaufen und züchten

Wie kann man in Animal Crossing Büsche anpflanzen? Wo kann man die Büsche kaufen und lassen sich die Büsche kreuzen bzw. züchten? Mit dem neuen Update 1.2.0 für Animal Crossing New Horizons sind zwei neue Besucher auf die Insel gekommen. Dazu zählt zum einen der Kunsthändler namens Reiner und der Gärtner namens Gerd. Wo man Gerd finden kann, wann er auf die Insel kommt und wie Büsche kaufen kann, dazu haben wir in diesem Artikel eine kurze Anleitung erstellt.

Wann kommt Gerd auf die Insel?

Bevor man Gerd auf der Insel antreffen und bei ihm Büsche sowie Blumensamen einkaufen kann, muss man erst einmal auf das neue Update 1.2.0 updaten (sofern noch nicht geschehen). Nach dem Update findet man Gerd mit seiner mobilen Gärtnerei dann direkt auf dem Festplatz vor dem Rathaus, wo man unter anderem  auch schon Tina mit ihrem Laden finden konnte.

Stellt sich noch die Frage, an welchen Tagen und wie oft kommt Gerd auf die Insel? Nach bisherigen Informationen erscheint Gerd mit seiner fahrbaren Gärtnerei mehrmals in der Woche auf dem Festplatz. Die Tage sind allerdings zufällig.

Büsche kaufen und pflanzen

Bei Gerd kann man neben Büschen in Form von Buschsetzlingen auch verschiedene Blumensamen- und Zwiebeln kaufen. Bei den Blumensamen gibt es immer die drei Grundsorten, was recht praktisch zum Züchten weiterer Blumen ist. Das Sortiment von Gerd ändert sich bei jedem Besuch, sodass es sich durchaus lohnt mal bei ihm vorbeizuschauen.

Wenn man sich einen Buschsetzling gekauft hat, dann kann man diesen vergraben und nach wenigen Tagen wächst daraus ein Busch. Die Büsche müssen übrigens nicht mit der Gießkanne gegossen werden, damit diese wachsen und blühen.

Büsche züchten und kreuzen

Nach bisherigen Informationen kann man die Büsche nicht züchten und kreuzen, um so andere Farben bekommen. Sollte sich an dem Thema zwischenzeitlich etwas geändert haben und man die Büsche doch züchten können, dann freuen wir uns über einen kurzen Hinweis in den Kommentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.