Ace Combat 7 Schwierigkeitsgrad ändern

Zum Start der Story-Kampagne von Ace Combat 7 Skies Unknown muss man sich für einen der drei verfügbaren Schwierigkeitsgrade entscheiden. Zur Auswahl stehen die Schwierigkeitsgrad einfach, normal und schwer. Je nachdem wie vertraut man mit der Ace Combat Spielereihe ist, weiß der eine oder andere Spieler vielleicht schon, dass das Spiel nicht gerade ein Selbstläufer ist und je nach Schwierigkeitsgrad durchaus anspruchsvoll sein kann. Hat man die Kampagne gestartet und das Spiel ist zu leicht oder zu schwer, dann stellt sich früher oder später die Frage, wie kann man in Ace Combat 7 den Schwierigkeitsgrad nachträglich einstellen?

Schwierigkeitsgrad in Ace Combat 7 nachträglich einstellen?

Anders als in vielen anderen Spielen lässt sich der Schwierigkeitsgrad in Ace Combat 7 nicht nachträglich ändern. Somit kannst Du den Schwierigkeitsgrad nicht während einer laufenden Kampagne einstellen. Wenn dir die KI-Gegner in der Kampagne zu leicht oder zu schwer eingestellt sind, dann kannst Du den Schwierigkeitsgrad nur ändern, in dem Du die Story noch einmal von vorne beginnst. Dazu wählst Du unter der “Kampagne” einfach “Story neu starten” aus und kannst dann den Schwierigkeitsgrad nochmal neu auswählen. Wenn Du die Kampagne von vorne startest und zurücksetzt, dann hat dies keine Auswirkungen auf deine Statistiken sowie die erhaltenen Gegenstände.

Wer in Ace Combat 7 die Platin-Trophäe “SKIES UNKNOWN” freischalten möchte, der muss unter anderem auch die Trophäe “Erfahrener Veteran” freischalten. Die Trophäe wird freigeschaltet, wenn Du alle Missionen im Kampagnenmodus auf allen Schwierigkeitsgraden abgeschlossen hast.

Wie kann man eigentlich weitere Flugzeuge in Ace Combat 7 freischalten? Wie bekommt man die MRP-Punkte und gibt es Tricks mit denen man die MRP besonders schnell farmen kann?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.