Resident Evil 2 Remake Kräuter mischen: Heilung und Gegengift herstellen

Wie kann ich mich in Resident Evil 2 Remake heilen? Wie genau muss man die Kräuter mischen und kombinieren, um darüber Heilung oder Gegengift herstellen zu können? Wenn Du dich in Resident Evil 2 Remake heilen möchtest, dann geht das am einfachsten und schnellsten über die Erste-Hilfe-Sprays. Doch das Problem daran ist, dass die Erste-Hilfe-Sprays nicht an jeder Ecke herumstehen und sehr selten sind. Doch es gibt auch noch andere Möglichkeiten sich zu heilen und eine Vergiftung loszuwerden, und zwar in dem man Kräuter sammelt und mischt.

Grüne, blaue und rote Kräuter in Resident Evil 2 Remake

Wenn Du die Kräuter einzeln einnimmst, dann hat das zwar auch eine Wirkung, allerdings ist diese recht gering. Besser ist es die Kräuter zu mischen, um die Wirkung zu verbessern. Mischt du beispielsweise die grünen Kräuter mit den roten Kräutern, dann wird die Gesundheit vollständig wieder aufgefüllt.

  • Grüne Kräuter – Heilung
  • Blaue Kräuter – Heilen Vergiftungen
  • Rote Kräuter – Verstärkt Wirkung

Kräuter mischen und kombinieren: Heilung und Gegengift

Wie schon erwähnt solltest Du die Kräuter mischen und kombinieren, um die bestmögliche Wirkung zu bekommen.

  • Grünes + Grünes Kraut  Heilt einen Großteil der Gesundheit
  • Grünes + Rotes Kraut = Heilt Gesundheit vollständig
  • Grünes + Blaues Kraut = Heilt ein wenig der Gesundheit, hilft gegen Vergiftungen 
  • Blaues + Rotes Kraut = Schützt für eine kurze Zeit vor Gift und verringert Schaden
  • Grünes + Grünes + Grünes Kraut = Heilt Gesundheit vollständig
  • Grünes + Grünes + Blaues Kraut = Heilt einen Großteil der Gesundheit, hilft gegen Vergiftungen
  • Grünes + Rotes + Blaues Kraut = Heilt Gesundheit vollständig, schützt für kurze Zeit vor Gift und verringert Schaden

Wie kann man eigentlich die Kombinationsschlösser und die Tresore in Resident Evil 2 Remake knacken?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.