Windows 10 Update bleibt stehen und geht nicht weiter?

Wieso bleibt das Windows 10 stehen und geht nicht weiter? Jeder der in den letzten Tagen Windows 10 installiert hat, dem wird diese Fragestellung vielleicht bekannt vorkommen, denn manchmal sieht es so aus als würde das Windows 10 Upgrade hängen bleiben, wobei es dann häufig doch irgendwann weiter geht. Man schaut sich die Anzeige an und bei der Prozentzahl ist häufig kein Fortschritt zu erkennen. Gerade wenn man das Upgrade zum ersten Mal durchführt wundert man sich, ob das Update jetzt hängen geblieben ist und was man dagegen unternehmen kann?

Windows 10 Update bleibt hängen „In Bearbeitung“: Ist das normal?

Windows 10 In Bearbeitung

Windows 10 In Bearbeitung

Das Problem taucht dabei vor allem während der Installationsvorbereitungen von Windows 10 auf. In dem Fenster mit der Überschrift „Windows 10 herunterladen“ sieht man mehrere Schritte wie „Reservierung“, „Download“ und „Upgrade“. In diesem Fenster bleibt das Update dann meistens bei der Meldung „In Bearbeitung“ hängen und es geht gefühlt für einige Minuten nichts vor und nichts zurück.

In vielen Fällen, wie bei uns, geht das Upgrade dann doch irgendwann weiter, man muss aber ausreichend Geduld mitbringen. Wer nicht warten will, für den haben wir hier noch einen kleinen Trick, um das Ganze vielleicht etwas beschleunigen zu können.

Windows 10 Upgrade manuell anstarten

Wenn dein Windows 10 Update hängen bleibt und sich nichts an dem Status „In Bearbeitung“ ändert, probiere einmal folgendes aus.

  1. Schließe als erstes das Fenster mit dem Titel „Windows 10 herunterladen“.
  2. Öffne jetzt über die Systemsteuerung das „Windows Update“ und setze das Update hier fort.
  3. Hier sollte ein Text wie „Ihr Upgrade steht zur Installation bereit“ zu lesen sein.

Generell kann man in vielen Fällen aber auch einfach warten. Auch wenn wir die genaue Ursache für die lange Wartezeit bei dem Status „In Bearbeitung“ noch nicht herausfinden konnten, geht das Upgrade erfahrungsgemäß irgendwann doch weiter und die Installation ist nach einiger Zeit dann auch hoffentlich erfolgreich abgeschlossen. Das Problem haben wir mittlerweile auf zwei Notebooks reproduzieren können, vielleicht liegt es möglicherweise auch einfach nur an dem aktuell großen Ansturm auf das Windows 10 Upgrade.

Welche Erfahrungen hast Du gemacht? Ist dein Windows 10 hängen geblieben und konntest Du den Prozess beschleunigen?

One comment

  • Warte jetzt schon seit 2 Stunden. Habe jetzt mehmals das Window geschlossen und das Update neu gestartet, aber nichts passiert ….

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.