Valorant: Zielen gedrückt halten deaktivieren

Wie kann man in Valorant das Zielen gedrückt halten deaktivieren? Kann man das Verhalten beim Zielen einstellen, sodass man die rechte Maustaste nicht ständig gedrückt halten muss, wenn man zielen möchte? Diese Frage wird wahrscheinlich den einen oder anderen Spieler von Riot Games neuen Ego-Shooter namens Valorant beschäftigen, der vor kurzem einen Beta-Key bekommen und ein paar Runden mit dem Spiel verbracht hat. Je nachdem welche Shooter man sonst so spielt, ist das drücken und gedrückt halten zum Zielen schon etwas gewöhnungsbedürftig. Aber keine Sorge, denn man kann das Verhalten in den Valorant-Einstellungen mit wenigen Handgriffen umstellen.

  1. Im ersten Schritt muss man natürlich Valorant starten und warten bis das Hauptmenü geladen ist.
  2. Im Hauptmenü klickt man dann oben links auf das Menü-Symbol und wählt den Menüpunkt „Einstellungen“ aus.
  3. In den Einstellungen findet man dann unter der Registerkarte „Steuerung“ und „Ausrüstung“ die Option „Über Visier zielen“ und „Zielen Präzisionsgewehr“.
  4. Standardmäßig steht die Einstellung auf „Halten“ und kann auf „An-/Ausschalten“ umgestellt werden, wenn man das „normale Zielverhalten“ aus anderen Shootern in Valorant einstellen möchte.

Tipp: So kann man in Valorant die Sprache ändern und das Spiel auf Englisch umstellen. Außerdem zeigen wir, wie man den Ingame-Namen in Valorant nachträglich verändern kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.