Twitch Moderator löschen: Sich selbst entmodden?

Wie kann man bei Twitch einen Moderator löschen? Kann man sich bei Twitch auch selbst entmodden und wenn ja, wie funktioniert das? Wer regelmäßig bei Twitch streamt und eine kleine Zuschauerschaft hat, der wird sich früher oder später mit dem Thema Moderatoren auseinandersetzen müssen. Die Moderatoren helfen dem Streamer dabei den Chat sauber zu halten und Nutzer zu timeouten oder auch zu bannen, die sich nicht an die Regeln halten. Wenn man bereits einige Zuschauer als Moderatoren ausgewählt hat, dann stellt sich die Frage, wie kann man einen Twitch-Mod löschen?

Twitch Moderator löschen

Es gibt es zwei Möglichkeiten mit denen man bei Twitch einem Mod die Moderator-Rechte entziehen kann. Zum einen kann man dem Moderator über das Dashboard und der Rollenverwaltung die Mod-Rechte entziehen, zum anderen kann man einen Moderator aber auch ganz einfach über einen Befehl entmodden. Alles was man dafür machen muss ist den Befehl “/unmod Benutzername” in den Chat eintippen und mit der Enter-Taste abschicken. Über die gleiche Methode kann man einen Benutzer übrigens auch wieder zu einem Mod machen, in dem man den Befehl “/mod Benutzername” in den Chat eintippt und abschickt. Wenn man sich nicht mehr sicher ist, wer überhaupt alles die Mod-Rechte zugewiesen bekommen hat, dann kann man sich die Moderatoren über den Befehl “/mods” in einer Liste anzeigen lassen.

Twitch sich selbst entmodden

Wenn man von einem Twitch-Streamer als Moderator ausgewählt wurde und selber keine Lust oder auch keine Zeit mehr hat zu moderieren, dann kann man sich auch selbst entmodden. Um sich selbst die Mod-Rechte zu nehmen kann man wiederum auch den oben genannten Befehl “/unmod Benutzername” in den Chat eintippen und mit der Enter-Taste bestätigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.